POL-UN: Werne – Uhr mit eigener Meinung zum Thema Zeit

0
168

Werne (ots) –

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Bahnreisende,

wer die Polizei in Werne schon einmal besucht hat, kennt sicherlich unser charmantes Quartier im alten Bahnhof. Ein Gebäude mit Charakter, Geschichte und – bis vor kurzem – einer Uhr, die leider eine eigene Meinung zur Zeit entwickelt hatte.

Nachdem unsere Bahnhofsuhr in den letzten Wochen eher als Kunstinstallation durchging, wurde sie nun endgültig abgebaut. Mit einem Augenzwinkern bitten wir alle Bahnreisenden und Besucher, vorerst selbst auf ihre Uhren oder Smartphones zu schauen, um die korrekte Zeit zu erfahren.

Wir möchten betonen, dass die Uhr natürlich ersetzt wird. Unser Team arbeitet mit Hochdruck daran, eine neue, zuverlässige Zeitanzeige zu installieren. Bis dahin heißt es: Eigeninitiative ist gefragt!

Also, bleiben Sie pünktlich und lassen Sie sich nicht von der momentanen Abwesenheit unserer Bahnhofsuhr aus dem Takt bringen. Die Polizei in Werne hat weiterhin ein offenes Ohr für Ihre Anliegen – auch wenn wir gerade keine funktionierende Uhr am Bahnhof haben.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Bernd Pentrop
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: [email protected]
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots