19.1 C
Münster
Freitag, August 12, 2022

POL-WAF: Drensteinfurt. Taschendiebstahl vorbeugen

Top Neuigkeiten

Warendorf (ots) –

Damit Sie sicherer unterwegs sind, sich beim Einkaufen weniger Sorgen machen und vor allem nicht Opfer eines Taschendiebes werden, informieren wir Sie aktuell verstärkt in puncto Taschendiebstahl.

Unsere Kolleginnen und Kollegen der Kriminalprävention sind am Dienstag mit einem Informationsstand in Drensteinfurt.

Der Informationsstand der Kriminalprävention ist am Donnerstag (30.06.2022) Ecke Mühlenstraße und Münsterstraße auf dem kleinen Marktplatz zum Wochenmarkt. Zwischen 10.00 und 11.30 Uhr ist jeder willkommen, der Fragen rund um das Thema Taschendiebstahl hat.

Weitere Informationen finden Sie auch hier:

https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/diebstahl/taschendiebstahl/

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: [email protected]
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: [email protected]
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel