„Rookie Festival by XXXLutz“: Die Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl begeistern rund 700 Azubis am Baggersee

0
314

Schweinfurt (ots) –

– Mit dem Teamevent setzt der Branchenprimus einmal mehr ein dickes Ausrufzeichen beim Thema Ausbildung
– Alois Kobler, CEO von XXXLutz Deutschland: „Wir zeigen, was es bedeutet, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen und ihn sowie seine Stärken zu fördern und weiterzuentwickeln.“
– „Rookie Festival“ fördert Teamgeist, Zusammenhalt, steigert die Motivation und hinterlässt einen Tag voller Erinnerungen

Teamgeist, Zusammenhalt, Motivation und eine XXXL-Portion Spaß: Die XXXLutz Unternehmensgruppe hat rund 700 Auszubildende, Handelsfachwirte sowie duale Studentinnen und Studenten aus ganz Deutschland zu einem einzigartigen Festival eingeladen – und so die Bindung zu den Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl weiter vertieft. Sämtliche Berufseinsteigerinnen und -einsteiger sind zum „Rookie Festival by XXXLutz“ am Baggersee im mainfränkischen Schweinfurt zusammengekommen und haben einen außergewöhnlichen Tag erlebt, der garantiert in fester Erinnerung bleiben wird! In das „Azubi Event“ investiert der weltweit zweitgrößte Möbelhändler bereits seit 14 Jahren jährlich einen sechsstelligen Betrag. Die Veranstaltung ist einzigartig in der Branche und setzt Maßstäbe in der deutschen Unternehmenslandschaft. Auf einer Event-Fläche von nahezu 60.000 Quadratmetern erlebten die Azubis, was es heißt, festes Mitglied der erfolgreichen XXXLutz Familie zu sein. Diese XXXLutz Familie wächst weiter – zum Start des neuen Ausbildungsjahres suchen die Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl rund 1000 neue Auszubildende!

„Wir zeigen auch und gerade heute, was es bedeutet, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen und ihn sowie seine Stärken zu fördern und weiterzuentwickeln“, sagte Alois Kobler, CEO bei XXXLutz Deutschland, in seiner Begrüßungsrede auf der schwimmenden Bühne im Baggersee: „Dass wir uns auch mit dieser Veranstaltung weiterentwickeln, beweist uns dieser Tag heute hier.“ Angelehnt aus dem im US-Profisport geborenen Begriff der „Rookies“, die als Talente entdeckt werden und ihr erstes Jahr als Profi angehen, ist aus dem ursprünglich als „Azubi Start Event“ geborenen Auftakt nun das „Rookie Festival by XXXLutz“ geworden. „Ihr habt uns jetzt über mehrere Monate kennengelernt und wisst, dass euch XXXLutz unter besten Rahmenbedingungen auf eurem persönlichen Weg zum Profi individuell begleiten wird“, rief Alois Kobler den als Ausdruck der Vielfalt farbenfroh gekleideten Berufseinsteigerinnen und -einsteigern zu: „Wir wachsen weiter und eure Chancen, bei uns Karriere zu machen, könnten besser nicht sein. Unser enormer Wachstumskurs ist eure Chance! Wir wachsen mit Bedacht, aber wir sind bereit, schnell zu agieren. Wir waren der erste große Möbelhändler Deutschlands mit einem eigenen Online-Shop, das war vor zehn Jahren – heute haben wir die perfekte Verzahnung zwischen Online-Handel und unsern Möbelhäusern in der Fläche geschafft. Wir sind für unsere Kunden überall da.“

Über 16 Berufsausbildungen, unterschiedliche Studiengänge und maßgeschneiderte Karriereprogramme

XXXLutz bildet aktuell in über 16 Berufsbildern aus, dazu gibt es unterschiedliche duale Studiengänge sowie individuelle Karriereprogramme wie „Fit4Future“ für angehende Führungskräfte, die bereits vom ersten Tag an maßgeschneidert auf ihre künftige Rolle vorbereitet werden. Darüber hinaus bieten die insgesamt sechs eigenen Schulungsakademien und Kompetenzzentren für Montage, Handelsfachwirte und Küchen-Experten von Morgen perfekte Rahmenbedingungen. Die „Rookies“ stammen aus mehr als 40 Nationen, der Frauenanteil liegt bei stolzen 48 Prozent. „Wir entwickeln uns inhaltlich konsequent und stringent weiter, agieren in der Personalentwicklung mit hohem Tempo und werden so als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen“, sagte Alois Kobler.

Teamwork, Entwicklung, Zielorientierung, Verantwortung: Diese Eckpfeiler der bei XXXLutz Tag für Tag gelebten Unternehmenswerte prägten auch jetzt das „Rookie Festival“ – so wurde in dem Naherholungsgebiet rund um und den Baggersee eine große, fast 60.000 Quadratmeter große Teambuilding-Fläche geschaffen: Gemeinsam spielerisch zum Erfolg kommen, das war das Ziel an allen Stationen – zu Lande und erstmals auch zu Wasser: Action beim Beach-Volleyball, Zusammenspiel im großen Lebend-Kicker, Balance beim Stand-Up-Paddling, Taktik und Tempo bei der Treetboot-Challenge, aber auch volle Konzentration beim XXXL-Jenga oder höchste Konzentration auf der Route durch den Hochseilgarten.

XXXL-Spende für die Schweinfurter Kindertafel

Profiteur vom einzigartigen „Rookie Festival by XXXLutz“ war dabei auch die Schweinfurter Kindertafel, der XXXLutz im Beisein der zweiten Bürgermeisterin Sorya Lippert einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro übergeben hat. „Herzlich Willkommen in Schweinfurt“, sagte Lippert in ihrer Begrüßungsrede in Richtung der Azubis, „wir freuen uns, dass Sie sich für diesen außergewöhnlichen Ort entschieden haben. Haben Sie heute vor allem eines: Spaß! Das ist es, was einen garantiert auch im Beruf weiterbringen wird.“

Die Schweinfurter Tafel als ehrenamtliche Organisation wurde 2009 ins Leben gerufen und versorgt hilfsbedürftige Kinder auf vielfältige mit gesundem Essen – gestartet war das Projekt einst mit dem Vorhaben, den Kleinsten ein gesundes Frühstück zu ermöglichen. Seit Gründung wurden bereits über eine Million Frühstücks-Päckchen an Schulen und Kindergärten geliefert.

Die XXXLutz Unternehmensgruppe

Die XXXLutz Unternehmensgruppe betreibt über 370 Einrichtungshäuser in 14 europäischen Ländern und beschäftigt mehr als 27.100 Mitarbeiter. In Deutschland tragen über 11.000 Mitarbeiter zum Erfolg der Gruppe bei, die hierzulande 57 XXXLutz Einrichtungshäuser und 47 mömax Trendmöbelhäuser betreibt. Mit einem Jahresumsatz von 6 Milliarden Euro ist die XXXLutz-Gruppe einer der größten Möbelhändler der Welt. Im gemeinsamen GIGA Einkaufsverband werden zudem die mehr als 1,6 Milliarden Euro Umsatz von POCO (8.500 Mitarbeiter) gebündelt. Die XXXLutz-Gruppe hat ihren Deutschland-Sitz seit 2009 im mainfränkischen Würzburg. Im Zuge der weiteren Expansion ist 2019 dort eine komplett neue Firmenzentrale entstanden, die den Mitarbeitern ein attraktives Arbeitsumfeld bietet. Mit dem kontinuierlichen Wachstum von XXXLutz wird die Deutschland-Zentrale nur vier Jahre nach ihrer Eröffnung erweitert – insgesamt haben allein am deutschen Unternehmenssitz von XXXLutz rund 700 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz.

Pressekontakt:
E-Mail: [email protected] Handels GmbH & Co. KG
Mergentheimerstr. 59
97084 Würzburg
Original-Content von: XXXLutz Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots