Tag Archives: Comic

Wie bringt man Manga-Figuren geschickt aufs Papier? Die Stadtbücherei zeigt das in ihren Zeichenworkshops. Foto:

Stadtbücherei im Manga-Fieber

Kulturrucksack: Zeichen-Workshops für Kinder und Malwettbewerb

Kulleraugen und wilde Frisuren sind ein Markenzeichen der japanischen Manga-Comics. Wie man sie zeichnet, zeigen kostenlose Workshops Kindern ab zehn Jahren in der Stadtbücherei. Überhaupt ist das Programm für die Manga-Tage prall bestückt: Schon jetzt startet  ein Malwettbewerb, bei dem gute Ideen und kreatives Gestalten gefragt sind.

Alle Zeichen-Workshops gibt es kostenlos. Für Anfänger wie für Könner halten Experten neue Tricks und Kniffe auf Lager. Einige der Angebote starten schon vor den Ferien. So erklärt Inga Semisow im Bürgerhaus Kinderhaus am Idenbrockplatz am 25. Juni von 14 bis 16 Uhr, wie eigenhändig gezeichnete Figuren koloriert werden (Anmeldung unter Telefon 0251 4 92 – 42 77). Mit „Copic Markern“ wie mit herkömmlichen Buntstiften lassen sich tolle Ergebnisse aufs Papier bringen. Am 26. Juni ist die Profi-Zeichnerin auch in der Bücherei Gievenbeck-Auenviertel, Dieckmannstraße 127, von 17 bis 19 Uhr, zur Stelle; Anmeldung unter Telefon 0251 3 99 45 88.

Ob wilde Kämpfer, niedliche Chibis oder zauberhafte Elfen – Katharina Zwilling hilft am 28. Juni von 11 bis 13 Uhr dabei, eigene Lieblingsfiguren aufs Papier zu bringen. Anmeldung zum Workshop in der Bücherei im Aaseemarkt unter Telefon 0251 75 41 99. Weitere Manga-Angebote machen am 1. Juli (17 Uhr) die  Bücherei Coerde und am 3. Juli (16 Uhr) die Bücherei am Hansaplatz. Auch in den Sommerferien steigt bis weit in den August  in der Stadtbücherei am Alten Steinweg das Manga-Fieber.

Info: Alle Angebote gehören zum Kulturrucksack-Programm des Landes NRW. Infos unter Telefon 0251 4 92 42 43, alle Termine sind im Stadtportal unter www.muenster.de/stadt/buecherei abrufbar;  kostenlose Anmeldung ab sofort in den Büchereien.