Euregio

Euregio Bürgerbusse ohne Grenzen

– Nach dem Motto „Bürger fahren Bürger – grenzenlos“ überquert der Bürgerbus des Bürgerbusvereins Südlohn-Oeding e.V. mehrmals täglich an fünf Tagen in der Woche die deutsch-niederländische Grenze. Seit 14 Jahren gibt es den grenzüberschreitenden „Buurtbus“, wie er auf Niederländisch heißt. … weiterlesen

Enschede neu entdecken – 1000 und 1 Nacht

Performance Factory, Münster Journal, Enschede, Foodhall, 1001

Einst gehörte Enschede zu den großen Textilstädten, doch nachdem diese Ära zu Ende ging, folgten andere Fabriken. Polaroid war eine der weltweit bekanntesten Betriebe. Doch die technische Weiterentwicklung brachte auch hier das Aus für die Produktion der Sofortbilder. Und nur einen … weiterlesen

Öffentlich-rechtlicher Entsorgungsverbund besiegelt

– Mit einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung zur Kooperation in der Abfallwirtschaft schlagen zwölf niederländische Kommunen und die Stadt Münster ein neues Kapitel in der deutsch-niederländischen Zusammenarbeit auf regionaler Ebene auf. Im ersten Schritt verarbeiten die Kommunen über die Twence Holding B.V. … weiterlesen

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Citeq, Münster Journal

Im Rahmen des Austauschprogramms ,,Kenn Deine Nachbarn – Kenn je buren”, haben sich gestern die städtischen IT-Dienstleister der Städte Enschede und Münster in den Räumen der Citeq getroffen, um sich zu operativen und strategischen Aspekten der Digitalisierung auszutauschen. Angesprochen wurden … weiterlesen

Mehr Teilzeitarbeit in den Niederlanden als hier

Jobs - Münster Journal

Mehr als ein Viertel (28,3 Prozent) der Erwerbstätigen in der Grenzregion zu den Niederlanden waren im Jahr 2016 Teilzeitbeschäftigte. Auf der niederländischen Seite ging in der Grenzregion mehr als jeder Zweite (53,7 Prozent) einer Teilzeittätigkeit nach. Wie Information und Technik … weiterlesen

Ideen für die Grenzregion – Youth Battle

Euregio - Münster Journal

Bei einem “Youth Battle” können junge Euregio-Bewohner von 15 bis 25 Jahren Projektideen für die deutsch-niederländische Grenzregion entwickeln. Auch Jugendliche aus der Euregio-Mitgliedstadt Münster sind dazu am 8. November von 17 bis 20.30 Uhr nach Ahaus eingeladen. In der Veranstaltung … weiterlesen

Gelebtes Europa – Trägerschaft von 15 niederländischen Gemeinden

Seit dem Jahreswechsel 2016/2017 verwertet die niederländische Twence Holding B.V, in Trägerschaft von 15 niederländischen Gemeinden, die Sortierreste aus der Restabfallbehandlungsanlage der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM). Mit einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung soll jetzt der Grundstein für eine längerfristige arbeitsteilige Kooperation gelegt werden. … weiterlesen

60 Jahre Euregio Fest in Enschede

Schon kurz nach Mitte der 1950er Jahre begannen die Städte, Gemeinden und Provinzen aus dem Münsterland, sich für eine organisierte grenzüberschreitende Zusammenarbeit einzusetzen. Kurze Zeit später kam das südwestliche Niedersachsen und die östlichen Niederlande hinzu. Hieraus folgte im Jahr 1958 … weiterlesen

Münsters Stadtspitze in Enschede

Wieder einmal waren Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe und der Verwaltungsvorstand der Stadt bei den Kolleginnen und Kollegen in Enschede um sich über gemeinsame Projekte auszutauschen (Foto). “Die Treffen in Enschede und Münster sind inzwischen zur Normalität geworden”, freut sich OB … weiterlesen