Euregio

EUREGIO-Rat nimmt Stellung gegen PKW-Maut

Der EUREGIO-Rat hat am Freitag, den 31. März in Vriezenveen getagt. Die anwesenden deutschen und niederländischen Ratsmitglieder erörterten gemeinsam aktuelle grenzübergreifende Themen. Der EUREGIO-Rat sprach in seiner Sitzung in der Gemeente Twenterand seine große Enttäuschung darüber aus, dass der Bundesrat … weiterlesen

Für Euregio-Raum in Berlin werben

Für den Ausbau der Schienenverbindung Amsterdam-Berlin und einen grenzübergreifenden deutsch-niederländischen Arbeitsmarkt hat Oberbürgermeister Markus Lewe aus Münster, gemeinsam mit 20 Vertretern von Kommunen und Behörden aus dem Euregio-Raum in Berlin geworben. Die Delegation führte Gespräche mit hochrangigen Vertretern des Verkehrsministeriums … weiterlesen

EUREGIO im Blick der Politiker

Am 20. März 2017 ist eine Gruppe von deutschen und niederländischen Politikern aus der EUREGIO nach Berlin gereist. Zweck der Tagesfahrt: Lobby für das Grenzgebiet. Die besonderen Anliegen der Grenzregion für eine Qualitätsverbesserung der Schienenverbindung Amsterdam-Berlin sowie einen integrierten grenzüberschreitenden … weiterlesen

Immer mehr Niederländer pendeln

Die Zahl der Grenzpendler aus den Niederlanden nach Nordrhein-Westfalen ist zwischen 2012 und 2014 um 3% gestiegen. Im gleichen Zeitraum sank die Zahl von in Nordrhein-Westfalen wohnhaften Arbeitnehmern mit Arbeitsziel Niederlande um 8%. Das geht aus einer Aktualisierung des Berichts … weiterlesen

Grenzüberschreitende Wirtschaft und Arbeit

Am 30. Januar 2017 fand die Konferenz „Grenzen beseitigen, Regionen verbinden, Menschen bewegen“ des niederländischen Aktionsteams grenzüberschreitende Wirtschaft und Arbeit (GEA) in Nimwegen statt. Der niederländische Staat hat 2015 das Aktionsteam grenzüberschreitende Wirtschaft und Arbeit eingerichtet, um Arbeit, unternehmerische Tätigkeit, … weiterlesen

Euregio Verwaltungsspitzen prüfen Hochwasserschutzübung

Am Freitag, den 20. Januar 2017 treffen sich in Gronau die Spitzen der (Land-)Kreise Borken, Grafschaft Bentheim, der Bezirksregierung Münster und der niederländischen Wasserbehörden Rijn en IJssel und Vechtstromen zur Begutachtung der gemeinsamen Hochwasserschutzübung vom Oktober 2016. Im Vorlauf des … weiterlesen

Arbeit und Kultur im Euregio Raum

Die deutsch-niederländische Zusammenarbeit zwischen Münster und Enschede soll dem Arbeitsmarkt und der Kultur in beiden Städten zugutekommen. Das vereinbarten die Verwaltungsvorstände aus Münster und Enschede in einer gemeinsamen Sitzung in der Kunsthalle am Stadthafen. Sie sprachen sich dafür aus, die … weiterlesen