Familie

Maxi-Sand längst wieder beliebtes Ziel

Seit wenigen Tagen steht der Maxi-Sand auf dem Harsewinkelplatz und ist längst wieder ein beliebtes Ziel. Mit einer Schatzsuche ist der Riesensandkasten des Kinderbüros im Amt für Kinder, Jugendliche und Familien in die neue Saison gestartet und wird seitdem von Kindern unter sechs täglich aufs Neue erobert. Bis Mitte September steht für kleine Stadtbummler, die eine Pause brauchen, täglich (außer sonntags) von 11 bis 18 Uhr auch Sandspielzeug bereit.

Bequeme Hängesitze und mit Kissen gepolsterte Holzschlitten laden zum Verweilen und Entspannen ein. Für die Beaufsichtigung der Kinder sind die Eltern verantwortlich.


 

More from Familie

Hirn-OP kann einige Epilepsien heilen

In Deutschland leben etwa 600.000 Patienten mit Epilepsien. Etwas über die Hälfte der Patienten können mit Medikamenten gut leben, bei den anderen Betroffenen helfen Antiepileptika nicht ausreichend. „Mit einer Operation können wir vielen dieser Patienten eine Heilung verschaffen“, sagt Tagungsleiter … weiterlesen

Maxi-Sand ab Freitag wieder auf Harsewinkelplatz

Endlich ist es wieder soweit: Ab kommenden Freitag, 18. Mai, steht der Maxi-Sand wieder auf dem Harsewinkelplatz. Jugendliche der Stadtteilwerkstatt Nord und vom JAZ haben schon in der vergangenen Woche den Riesensandkasten aus dem Winterlager geholt. Bis September können jetzt … weiterlesen

Schüler-BAföG: Jetzt Anträge stellen

Kreis Coesfeld. Erfahrungsgemäß gehen beim Amt für Ausbildungsförderung des Kreises Coesfeld zu Beginn des neuen Schuljahres zahlreiche Anträge auf Schüler-BAföG ein. Dadurch kann es zu längeren Bearbeitungszeiten kommen, worauf der Kreis jetzt hinweist. Und wer BAföG erst nach dem Beginn … weiterlesen

Wiedereröffnung des Kaiser-Wilhelm-Denkmals

Am 8. Juli wird der Landschaftsverband Westfalen-Lippe das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica (Kreis Minden-Lübbecke) wiedereröffnen. Nach einem Festakt mit geladenen Gästen wird das Denkmal an diesem Sonntag im Juli mit einem Fest ab 13.30 Uhr eröffnet. Da der Zugang am … weiterlesen

Vergiftungen in Haus und Garten

Medikamente, Reinigungsmittel, Pflanzen – viele alltägliche Gegenstände sind für Kinder äußerst gefährlich. Häufig sind sich die Eltern des Risikos kaum bewusst. Vergiftungen gehören laut dem Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zu den häufigsten Unfallarten bei Kindern zwischen sieben Monaten und vier … weiterlesen

„Tag der offenen Stalltür“

Am Sonntag, 6. Mai 2018, heißt es wieder „Komm zum Pferd“. Zum sechsten Mal öffnen Pferdesportvereine und -betriebe in ganz Deutschland Türen und Tore und laden zum „Tag der offenen Stalltür“ ein. Der Aktionstag ist eine gemeinsame Initiative der Deutschen … weiterlesen

Plötzlich passiert es …

Was tun im Fall der Fälle? Wenn Kinder, Lebenspartner oder Eltern verunfallen? Muss ich meine Eltern pflegen? Der Pflegefall kann schnell auftreten. Hirnschaden nach Unfall, Wachkoma – wie geht es jetzt weiter? Auch Fälle von Altersdemenz nehmen zu. Was mache … weiterlesen