Freizeit

Jovel - Weihnachten a la Panik, Münster Journal

Jovel – Weihnachten a la Panik!

Mit Weihnachten á la Panik und der legendären Scheinheiligen Nacht hat das Jovel – Team um Steffi Stephan den Beweis angetreten, Weihnachten muss nicht immer Old School ablaufen. Die scheinheilige Nacht, persönlich vor grauen Urzeiten vom Panik-Gitarristen Steffi Stephan und Jovel-Chef in Münster erfunden, ist mittlerweile in ganz Deutschland beliebt, bekannt und gefeiert. Doch das Original ist nur hier in Münster beheimatet und gehört zu den gefeiertsten Partys in der Stadt der Wiedertäufer. Hier treffen sich generationsübergreifend vom Pänäler bis zum Bürgermeister die echten und zugezogenen Ur-Münsteraner und feiern das Christkind nach Münsterischer-Sitte, bis in den ersten Weihnachtstag hinein. Feinste Musik und erlesene Gäste bilden hier traditionsgemäß den Rahmen für diese Nacht der Nächte – Und das schon einige Jahrzehnte lang “the same procedure as every year“. Oftmals bleibt der eine oder andere Weihnachtsbaum verwaist im stillen Kämmerlein zurück, während die Familienmitglieder und Freunde sich im Jovel zusammenfinden und die Weihnachtszeit gemeinsam verbringen, wie es  in England oder anderen Ländern üblich ist.

Der Gehimtipp der “Heiligen Nacht in Münster“ verbindet Menschen und zeigt, welches Wunder in Weihnachten steckt. Doch zuvor gibt es quasi ein warm-up mit dem Namen “Weihnachten á la Panik” mit guten Freunden und natürlich einer großen Priese des Panikgründers. Ob er selbst als Zufallsgast erscheint, ist fragwürdig, aber nicht gänzlich ausgeschlossen. Dafür hat es schon so einige Überraschungsbesuche von Ihm und anderen Musikergrößen in der wohl ältesten Musikhalle Münsters gegeben. Denn das Jovel hat den Beinamen Music-Hall von Anfang an im Titel gehabt.  Sicher ist zurzeit das Line-Up der Gäste um Carola Kretschmer, Jean Jaques Kravetz, Steffi Stephan und Ina Bredehorn (Deine Cousine). Allesamt werden von “Kids On Stage” umrahmt. Die Panik-Power-Band unterstützt mit der Gruppe Ohrenpost und Sängerin Frau Karo den besonderen Abend für alle Panik-Freunde. Los geht es am 13.12.2019 um 19.30 Uhr im Jovel, Albersloher Weg 54, in Münster. – Onlinetickets

More from Freizeit

Gemeinsames Adventssingen auf dem Prinzipalmarkt

Es ist fast schon eine Tradition: Am zweiten Adventssonntag treffen sich Groß und Klein, Alt und Jung, Münsteranerinnen  und Münsteraner sowie Gäste von fern und nah zur blauen Stunde zwischen den leuchtenden Giebelhäusern mitten auf dem Prinzipalmarkt und singen gemeinsam … weiterlesen

Showtime – Die Show der Shows

Es gibt sie immer noch diese ganz besonderen Momente, die manchmal passieren und alles vergessen lassen, was um einen herum geschieht. Einer dieser Momente geschah auf der Generalprobe zur Show „Showtime“ in einem Vorort von Antwerpen, am letzten Tag des … weiterlesen

Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Die Freude ist jetzt schon enorm beim “Akademischen Ruder Club”  (ARC) zu Münster. Entsprechend der eigenen Philosophie hat die Förderung der Jugendarbeit beim ARC  oberste Priorität. Die 73 Kinder und Jugendliche des  Sportvereins können das gesamte Equipment nutzen und zahlen … weiterlesen

Erst der Abiball, dann die Pleite!

– Ein Pompöser Saal, roter Teppich, DJ und Security – aufwendige Abifeiern im Stil eines Opern- oder Filmballs liegen im Trend und werden gerne von Eventagenturen organisiert. Die Abiturienten, oft gerade erst volljährig geworden und wirtschaftlich unerfahren, schließen mit den … weiterlesen

Heute eröffnet der Christmas Garden

Andreas Boehlke und Burkhard Finke sind die Licht und Sounddesigner des Christmas Garden Spektakels auf dem Gelände des Allwetterzoos in Münster. Sie sind die eigentlichen Könner dieses Großprojektes. Millionen Lichter verzaubern Besucherinnen und Besucher aller Altersklassen mit einer passenden unaufdringlichen … weiterlesen