Informativ

Missbrauchsverfahren gegen Amazon eingeleitet

Das Bundeskartellamt hat heute ein Missbrauchsverfahren gegen Amazon eingeleitet, um die Geschäftsbedingungen und Verhaltensweisen von Amazon gegenüber den Händlern auf dem deutschen Marktplatz amazon (de) zu überprüfen. Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamtes: „Amazon ist selbst der größte Online-Händler und das … weiterlesen

Pro-Kopf-Verschuldung – Große regionale Unterschiede

– Die Gemeinden und Gemeindeverbände in Deutschland waren beim nicht-öffentlichen Bereich zum Jahresende 2017 mit 269,2 Milliarden Euro verschuldet. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, entsprach dies einer Pro-Kopf-Verschuldung von 3 519 Euro. Bei der kommunalen Pro-Kopf-Verschuldung gab es große regionale … weiterlesen

HIV-Neuinfektionen um 18 % gesunken

Weltaidstag, Münster Journal

Die jährliche Zahl der HIV-Neuinfektionen ist zwischen 2010 und 2017 um 18 % gesunken. 1,8 Millionen Erwachsene und Kinder infizierten sich 2017 mit dem Virus. 2010 waren es 2,2 Millionen gewesen. Das teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Welt-AIDS-Tages … weiterlesen

HIV-Behandlung verhindert sexuelle Übertragung

HIV ist unter einer wirksamen Behandlung sexuell nicht übertragbar. Auf dieses wissenschaftliche Ergebnis der diesjährigen Internationalen Aids-Konferenz in Amsterdam weisen das Gesundheitsamt der Stadt Münster und die “Fachstelle für Sexualität und Gesundheit – Aids-Hilfe Münster” im Vorfeld des Welt-Aids-Tages (1. … weiterlesen

Aktuelle „Öffentliche Warnung – Kindersitze

Kindersitze, Öffentliche Warnung, Münster Journal

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor der Verwendung von Kindersitzen des Herstellers JIANGSU BEST BABY CARSEAT, Typen LB-363 und BBC-Q5 welche weltweit unter den Fabrik- und Markennamen Die Kindersitze entsprechen nicht den Vorschriften der ECE-R44. Dies könnte bei Unfällen zu einer … weiterlesen

“StreamOn”-Angebot der Telekom ist rechtswidrig

Münster Journal

– Das Verwaltungsgericht Köln hat mit Beschluss vom heutigen Tag einen Antrag der Telekom Deutschland GmbH gegen eine Anordnung der Bundesnetzagentur in Bezug auf das Produkt “StreamOn” abgelehnt. Bei dem kostenlos buchbaren Produkt “StreamOn” handelt es sich um ein Zusatzangebot … weiterlesen

Unsere Regierung muss KI ganzheitlich denken

Künstliche Intelligenz, KI, Münster Journal

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine entscheidende Zukunftstechnologie und ein wichtiger Markt für den Digitalstandort Deutschland. Deutschland gilt zwar aktuell noch als führend im Bereich KI-Forschung, tut sich aber im Vergleich zu China und den USA schwer, konkrete Technologien und Anwendungen … weiterlesen