Münsterland

Wandern mit dem Landrat

Auch im Herbst haben die Teutoschleifen einen besonderen Reiz. Deshalb schnürt Landrat Dr. Klaus Effing am Sonntag, 22. Oktober, noch einmal die Wanderschuhe. Zum Saisonausklang lädt er Interessierte ein, mit ihm die Teutoschleife „Heiliges Meer“ zu wandern.

„Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung“, kommentiert Effing die Vorhersage für das Wochenende. „Regen hält mich nicht davon ab, die Tour zu gehen. Da muss es schon stürmen.“ Die neun Kilometer lange Tour führt unter anderem durch Heidelandschaft, Wald und Feld, am Mittellandkanal entlang und ans Heilige Meer. Start ist um 14 Uhr am Parkplatz Ringhotel Mutter Bahr, Nordbahnstr. 39, in Ibbenbüren-Uffeln an der L 598. Auch auf der letzten Wanderung hält der Landrat einen kleinen Pausensnack für seine Begleiterinnen und Begleiter bereit.

Da die Teutoschleife „Heiliges Meer“ durch Naturschutzgebiet verläuft, dürfen Hunde nicht mitgeführt werden. Für die Tour sind feste Wanderschuhe empfehlenswert. Weitere Informationen zu den Teutoschleifen gibt es im Internet unter www.teutoschleifen.de.

More from Münsterland

Fachtag zur inklusiven Berufs- und Studienorientierung

Im Fortbildungszentrum der Bezirksregierung Münster im Stift Tilbeck trafen sich heute (16. Oktober) Schulexperten aus Münster zum Fachtag zur inklusiven Berufs- und Studienorientierung von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Am Vormittag gab ein Impulsreferat einen Überblick über die Angebote der beteiligten … weiterlesen

Handyparksystem startet in Warendorf

Besucher der Innenstadt von Warendorf können ab sofort ihr Parkticket nun auch digital und bargeldlos per Handy oder Smartphone lösen. Der Hauptausschuss hatte der Einführung des Handyparkscheinsystems am 26. Juni zugestimmt. Heute wurde das System freigeschaltet. Möglich ist die Nutzung … weiterlesen

Pflegeeltern gesucht

Der Pflegekinderdienst des Kreisjugendamtes Coesfeld betreut seit vielen Jahren erfolgreich Pflegeeltern, die Kindern oder Jugendlichen ein Zuhause bieten – dauerhaft oder für eine bestimmte Zeit. Wer sich hier als Einzelperson oder Familie einbringen möchte, ist bei den Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes … weiterlesen

Fußgängerbrücke am Wehr in Telgte wird saniert

An der Fuß- und Radwegebrücke am Großen Wehr in Telgte werden im Auftrag der Bezirksregierung Münster ab dem 16. Oktober 2017 für rund zwei Wochen Korrosionsschutzarbeiten ausgeführt. Das Anbringen hunderter sogenannter Liebesschlösser an der Fuß- und Radwegebrücke am Wehr in … weiterlesen

Junges Theaterprojekt in Englisch

Das Grevener Theaterprojekt „Let’s play“ für Kinder und Jugendliche startet im November wieder mit den Proben für ein Stück in englischer Sprache. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren. Gemeinsam erarbeiten sie ein comedyartiges Stück mit viel Power, von … weiterlesen

Fettmarkt und Sauerkraut

Der Fettmarkt in Warendorf wird 360 Jahre alt, und zu diesem Fest haben sich die Schausteller ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Ein riesiges Lebkuchenherz am Rathaus soll die Besucher auf dieses außergewöhnliche Ereignis hinweisen. Wie bei einem richtigen Geburtstag werden … weiterlesen