Münsterland

Auszeichnungen zu vergeben

Noch bis zum 17. August 2015 können engagierte Ehrenamtler aus dem Umwelt- und Naturschutz für die Auszeichnung „Ehren.Sache.NRW 2015“ vorgeschlagen werden. In diesem Jahr widmet sich die Auszeichnung den vielfältigen, ehrenamtlichen Aktivitäten rund um den Erhalt und die Fortentwicklung der … weiterlesen

Ein Mittelalterfest erobert das Münsterland

Die Organisatoren “Zaunreiter”, bringen mit fast vergessenen Werten ein altbekanntes aber neu entdeckbares Lebensgefühl in die Herzen der Menschen zurück. Überzeugen konnten sich davon am vergangenen Wochenende einige tausend Mittelalterfans und Erlebnishungrige. Denn wer in Greven die Emsauen besuchte, wurde … weiterlesen

Geldwäschebeauftragte für Einzelhändler werden Pflicht

Auch im Münsterland sagen viele Einzelhändler oft: “Geldwäsche? So was gibt es bei mir nicht!” Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung haben allerdings inzwischen erhebliche Auswirkungen auf den Einzelhandel. Schätzungsweise 50 Milliarden Euro werden jährlich allein in Deutschland gewaschen. Unter Geldwäsche versteht man … weiterlesen

Tiere ‘knacken‘ psychisch kranke Straftäter

Langsam reitet Carlos L. (*Name geändert) über den schmalen Grünstreifen, innen entlang an der 5,50 Meter hohen Sicherheitszaunanlage und vorbei an den Kameramasten. Der 37-Jährige lebt seit zwei Jahren hinter den massiven Gittern in der Maßregelvollzugsklinik Rheine des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe … weiterlesen

Schwerpunktkontrollen im Kreis Steinfurt

Wie uns die Polizei gestern berichtete, fanden in der 28.Kalenderwoche, also vom 06.07.2015 bis 12.07.2015., Schwerpunktkontrollen im ganzen Kreisgebiet statt. Auch die Beamten der Wache Emsdetten/Greven kontrollierten in dieser Woche Autofahrer und Radfahrer. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von sechs … weiterlesen

Vorsicht Gefahr für Leib und Leben bei Sonnenschein

Nicht nur Erwachsene sind gefährdet, sondern insbesondere Kinder und  Tiere können schwerste verbrennungsartige Verletzungen durch Kontakt mit dieser Pflanze bekommen. Gefahr besteht besonders, wenn man den Saft der Pflanze (Fucorumarine) auf die Haut bekommt. Dem Sonnenlicht ausgesetzt, kommt es, im … weiterlesen

Haus am See gesucht für neues TV-Format

Für ein geplantes TV-Format sucht die Produktionsgesellschaft Norddeich TV, ein Unternehmen der Mediengruppe RTL, einen Drehort in Münster oder dem Münsterland. In der Fernsehproduktion soll es darum gehen, wie Promis an einem abgeschiedenen Ort zur Ruhe kommen. Mehr wollte Produktionsassistentin … weiterlesen