Münsterland

Über 2.000 Fahrzeuge und 2.700 Personen überprüft – Polizei erlangt zahlreiche Informationen zu reisenden Intensivtätern

Münster Am gestrigen Donnerstag kontrollierten mehrere hundert Polizeibeamte Fahrzeuge und Personen an Autobahnen sowie an den Ein- und Ausfahrtsstraßen im Münsterland und nördlichen Ruhrgebiet. Ziel der Kontrollen war die fortlaufende Informationsgewinnung zu Reisewegen und Aufenthaltsorten von mobilen Intensivtätern. Diese machen … weiterlesen

Mögliche bakterielle Verunreinigung in Rindfleisch – Vorsorglicher Rückruf der Produkte in NRW

Das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit: Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes wird in Nordrhein-Westfalen in mehreren Betrieben Fleisch zurückgerufen, das möglicherweise bakteriell verunreinigt ist. Das Rindfleisch stammt aus einer Lieferung aus Polen, zu der es … weiterlesen

Anmeldung zur Grundschule in Greven

Anmeldungen zwischen dem 27.10. und 14.11. Alle Eltern und Erziehungsberechtigten, deren Kinder im Schuljahr 2015/2016 schulpflichtig werden, haben in diesen Tagen Post von der Stadt Greven erhalten. Neben Hinweisen zum Anmeldeverfahren informiert die Stadt über Tage der offenen Tür und … weiterlesen

Stadtradeln in Greven

18.276 Kilometer im dritten Jahr Zum dritten Mal hat sich Greven am bundesweiten Stadtradeln beteiligt und dabei 18.276 Kilometer gesammelt. Einmal mehr haben Grevens Bürgerinnen und Bürger damit ihren Einsatz für den Klimaschutz gezeigt. Die 74 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten … weiterlesen

Serienbrandstifter gefasst

Am vergangenen Donnerstag nahmen Polizeibeamte einen 21-jährigen Mann aus Gronau  fest, der im dringenden Verdacht steht, als Serienbrandstifter eine Vielzahl von Bränden gelegt zu haben. Nach den jüngsten Brandlegungen vom 24.09.2014 konnte der Tatverdacht gegen den 21-Jährigen, der bereits seit … weiterlesen