Blaulicht

Entschärfung einer britischen 250-Kilogramm-Bombe

In diesen Minuten laufen die Sperr- und Evakuierungs-arbeiten zur aufgefundenen 250-Kilogramm-Bombe an. Geplant ist, ab etwa 14 Uhr folgende Straßen zu sperren: Orléans-Ring, Apfelstaedtstraße, Horstmarer Landweg, Philippistraße, Wilhelmstraße, Peter-Wust-Straße, Kapuzinerstraße, Jessingstraße, Röschweg. Ab ca. 14.30 Uhr soll voraussichtlich mit den … weiterlesen

Kampfmittelüberprüfungen am Freitag

Am Freitagvormittag (1.2.) stehen im Bereich Orléans-Ring / Wilhelmstraße / Peter-Wust-Straße punktuelle Kampfmittelüberprüfungen an. Ab morgens wird mit der Freilegung der Stelle mit einem auffälligen Messwert begonnen. Nach Einschätzung der Bezirksregierung Arnsberg wird zum späten Vormittag mit der endgültigen Freilegung … weiterlesen

Gepäckträger ist kein Tresor

Anscheinend hat es sich immer noch nicht herumgesprochen, Handtaschen etc. sind auf einem Gepäckträger nicht sicher. Ebenso wenig, wie Taschen in Körben … Am Dienstagnachmittag (29.01., 13:45 Uhr bis 14:00 Uhr) nutzten Diebe eine günstige Gelegenheit und entwendeten vom Gepäckträger … weiterlesen

Durchsuchungseinsatz wegen des Verdachts der gewerbsmäßigen Geldwäsche

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Köln und des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Köln führt das Landeskriminalamt NRW ein Strafverfahren gegen sechs Beschuldigte wegen des Verdachts der gewerbsmäßigen Geldwäsche. Heute (Dienstag, 29.01.2019), 10.30 Uhr, haben Ermittler des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen insgesamt … weiterlesen

Vorsicht vor dem Stadtplantrick

Trickdiebe sind mit dem Stadtplantrick unterwegs. Eine Seniorin befand sich auf dem Heimweg, als sie gegen 09:30 Uhr in einem Stadtteil einer benachbarten Stadt, von einem ihr unbekannten Mann angesprochen wurde. Er gab an, sich nach einem Arzt erkundigen zu … weiterlesen

Unfall A1 FR Bremen zischen Rasthof Münsterland und AK Nord

Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück waren am Mittwochvormittag  zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord nach einem Unfall zwei Fahrstreifen gesperrt. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein Autofahrer Mittwochvormittag (23.1., 10:22 Uhr) auf dem linken Fahrstreifen Richtung Norden unterwegs. Der Wagen … weiterlesen

Sträucher am Aasee geschädigt

Am Aasee in Höhe der Annette-Allee sind in der vergangenen Woche von bisher Unbekannten einzelne Sträucher unsachgemäß zurückgeschnitten worden. Das Grünflächenamt hat festgestellt, dass unter anderem Strauch-Rosskastanien, Hainbuchen und Kupferfelsenbirnen nachhaltig geschädigt wurden, so dass die Bepflanzung ausgetauscht werden muss. … weiterlesen

Raub an der Eulerstraße – Zeugen gesucht

– Eine vierköpfige Gruppe überfiel am frühen Sonntagmorgen (20.01., 01:25 Uhr) einen 20-jährigen Münsteraner an der Eulerstraße. Der junge Mann war zu Fuß auf dem Weg nach Hause, als ihn die vier Männer einholten und an der Fußgängerbrücke zum Kanal … weiterlesen