17.1 C
Münster
Dienstag, Mai 17, 2022

Umfrage zeigt: Das ist Eltern bei der Babyausstattung wichtig

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Eine Umfrage unter 2.390 Eltern mit Babys brachte folgendes Ergebnis:

– Werdende Eltern orientieren sich am meisten an Empfehlungen von Freunden und Bekannten bei der Babyausstattung
– 96,5% der Eltern kaufen einen Kinderwagen, 85% kaufen eine Babytrage oder Tragetuch
– 60% der Kinderwagenkäufer kaufen einen neuen Kinderwagen, 40% kaufen gebraucht
– 44,5% der Eltern geben über 800 Euro für den Kinderwagen aus

Um das Kaufverhalten und die Bedürfnisse werdender Eltern besser zu verstehen, hat das Schwangerschafts- und Babyportal https://www.babelli.de eine Umfrage innerhalb der Community durchgeführt. Befragt wurden Eltern mit Baby zwischen 2 und 12 Monaten. So wurde sichergestellt, nur Eltern zu erreichen, die ihre Babyausstattung bereits gekauft haben und deren Kauf nicht zu weit zurückliegt.

Befragt wurden die Eltern dabei zu unterschiedlichen Themenbereichen der Babyausstattung. Der Kinderwagen steht dabei im Fokus, da es sich um die meist teuerste Anschaffung in der Schwangerschaft handelt.

Die wichtigsten Erkenntnisse sind, dass 96,5% der Eltern einen Kinderwagen kaufen. Tragetücher oder Babytragen werden von 85% der Eltern gekauft. 79,5% nutzen Kinderwagen und Tragemöglichkeit. Meist suchen die Eltern gemeinsam oder allein das passende Kinderwagenmodell aus (94%), in 38% der Fälle werden die Kinderwagen jedoch von Großeltern, Paten oder Verwandten gekauft. „Käufer und Kaufentscheider unterscheiden sich hier oft. Es erklärt auch, warum viele Kinderwagenmodelle im Geschäft vor Ort gekauft werden. Gerade die Großeltern wollen das Modell lieber gleich mitnehmen und nochmal anfassen können. Letzteres trifft übrigens auch auf Eltern zu, die einen letzten Live-Check machen möchten, bevor das Geld in einen teuren Kinderwagen investiert wird.“, so Patrick Konrad, Gründer von Babelli.

44,5% geben über 800 Euro für ihren Kinderwagen aus. Weitere 38,6% zwischen 401 und 800 Euro.

Für 57,8% der Eltern ist die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe bei Babyprodukten kaufentscheidend. 38,4% wägen zwischen Preis und Inhaltsstoffe ab und nur 3,8% schauen nur auf den Preis.

Über die Umfrage:

Befragt wurden im Februar 2022 2.390 Eltern mit Baby zwischen 2 und 12 Monaten. Die komplette Auswertung kann kostenfrei im PDF-Format beim Pressekontakt angefordert werden.

Pressekontakt:
Patrick Konrad
fabulabs GmbH
Pappelallee 78/79
10437 Berlin
Telefon: 030-28630464
Email: [email protected]
Original-Content von: fabulabs GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel