Weltfrauentag: Für mehr Gleichbereichtigung auf allen Ebenen

0
145

Hofheim-Wallau (ots) –

– 49 Prozent der Führungskräfte bei IKEA Deutschland sind weiblich
– 45 Prozent Frauen führen die IKEA Einrichtungshäuser als Market Managerinnen, 54 Prozent der Abteilungsleiter*innen sind weiblich
– Feste Ziele, neue Strukturen und pragmatische Lösungen helfen

„Frauen gehören überall hin, wo sie hinwollen“: Mit einem Social-Media-Visual auf Twitter, LinkedIn, Instagram und Facebook macht sich IKEA Deutschland stark für Gleichberechtigung – beruflich wie privat. „Bei uns ist jeder zweite Führungsjob mit einer Frau besetzt“, sagt Nicole Peper, People & Culture Managerin IKEA Deutschland. Querentwicklung und pragmatische Lösungen für die individuellen Lebenssituationen stehen dabei an erster Stelle. Nicole Peper selbst startete einst als studentische Aushilfe bei IKEA und ist heute Mitglied der Geschäftsführung. Bei IKEA Deutschland führen 45 Prozent Market Managerinnen die Einrichtungshäuser und es gibt 54 Prozent Abteilungsleiterinnen.

Für bessere Aufgabenteilung: Job Sharing, Führen in Teilzeit und Homeoffice

„Wir schaffen das, weil wir intensiv seit Jahren mit nationalen Geschäftsplänen und darin klar verankerten Zielen und Strategien für eine faire und gerechte Nachfolge arbeiten“, beschreibt Nicole Peper das Vorgehen. Darüber hinaus sei es wichtig, dass Führungskräfte ihren Mitarbeiter*innen mehr zutrauen und neue Wege aufzeigen – auch über Fachbereichsgrenzen hinweg. „Strukturen wie Job Sharing, Führen in Teilzeit und Homeoffice erleichtern das Teilen von Aufgaben“, fährt sie fort. Bei IKEA arbeiten elf Prozent der Führungskräfte in Teilzeit.

Auch auf globaler Ebene macht das Thema Chancengleichheit bei IKEA große Fortschritte: Bei der Ingka Gruppe, dem größten IKEA Einzelhändler, ist die Gleichberechtigung der Geschlechter in Führungspositionen weltweit gelebte Realität. Deutlich wird dies mit Verweis auf die Zahlen: 45 Prozent der Landeschef*innen sind Frauen sowie etwa die Hälfte der Führungskräfte in den Management Teams in 31 Ländern.

Mehr Führungsjobs für Frauen aus unterrepräsentierten Gruppen

„Bei IKEA sind wir der Meinung: Für echte Gleichberechtigung muss sich gesellschaftlich noch einiges ändern. Als Arbeitgeber können wir einen wichtigen Beitrag leisten, damit Frauen sich beruflich genauso entfalten können wie Männer“, erläutert Nicole Peper. Trotz der ausgeglichenen Geschlechterverteilung in Führungspositionen arbeitet IKEA bereits an weiteren Zielen. „In einem nächsten Schritt möchten wir noch mehr Führungspositionen mit Frauen aus unterrepräsentierten Gruppen besetzen, indem wir genau schauen, wie wir Hindernisse auf ihrem Weg beseitigen können.“

Über den Ingka Konzern

Der Ingka Konzern (Ingka Holding B.V. und ihre kontrollierten Einheiten) ist einer von 11 unterschiedlichen Konzernen, der IKEA Verkaufskanäle unter dem Franchise-Abkommen mit Inter IKEA Systems B.V. besitzt. Der Ingka Konzern besteht aus drei Geschäftsbereichen: IKEA Retail, Ingka Investments und Ingka Centres. Er ist der weltweit größte Einrichtungseinzelhändler und betreibt 371 Einrichtungshäuser in 31 Ländern. Im Geschäftsjahr 2022 besuchten insgesamt 680 Millionen Menschen die IKEA Einrichtungshäuser und 3,8 Milliarden Menschen informierten sich auf unserer Website www.IKEA.com. Der Ingka Konzern betreibt Geschäfte mit der Vision, den vielen Menschen einen besseren Alltag zu schaffen, indem er formschöne, funktionsgerechte und qualitativ hochwertige Einrichtungsgegenstände zu Preisen anbietet, die so günstig sind, dass möglichst viele Menschen sie sich leisten können.

Über IKEA Deutschland

Seit 1974 ist IKEA in Deutschland vertreten, aktuell betreiben wir IKEA Einrichtungshäuser an 54 Standorten sowie drei IKEA Planning Studios. In Deutschland beschäftigen wir rund 19.270 Mitarbeitende und gemeinsam arbeiten wir an der Umsetzung der IKEA Vision: „Den vielen Menschen einen besseren Alltag schaffen.“

Pressekontakt:
Ansprechpartnerin für die Presse:Simone Settergren
Corporate CommunicationsE-Mail: [email protected] Deutschland GmbH & Co. KG
Am Wandersmann 2-4
65719 Hofheim-Wallau
Original-Content von: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots