Münster

Der ASB geht in die Luft

Drohnen sind schon einige Jahre auf dem Vormarsch: ob zum privaten Vergnügen oder aber im professionellen Einsatz bei Fotografen oder in der Baubranche. Der Einsatz von Drohnen bei Polizei, Feuerwehr oder Hilfsorganisationen zur Aufklärung und Personensuche bildet leider immer noch … weiterlesen

Münsterland

Z-W-A-R Alt und verbraucht? – Nein!

Die Stadt Greven möchte den Aufbau einer sogenannten ZWAR-Gruppe ermöglichen. „ZWAR“ steht für „Zwischen Arbeit und Ruhestand“, ZWAR-Gruppen sind lokale Netzwerke, deren Arbeit ein vom Land NRW seit 1979 gefördertes Konzept der ZWAR-Zentralstelle NRW zugrunde liegt. Über das Konzept informieren … weiterlesen

Historisches

Währungsreform vor 70 Jahren

Die Währungsreform von 1948 war wohl eine der bedeutendsten wirtschaftspolitischen Maßnahmen der Nachkriegszeit. Am 20. Juni 1948 erhielt jeder Bundesbürger im Umtausch für 100 alte Reichsmark 40 neue Deutsche Mark (DM), die ab dem 21. Juni alleingültiges Zahlungsmittel war. Die … weiterlesen

Familie

Hirn-OP kann einige Epilepsien heilen

In Deutschland leben etwa 600.000 Patienten mit Epilepsien. Etwas über die Hälfte der Patienten können mit Medikamenten gut leben, bei den anderen Betroffenen helfen Antiepileptika nicht ausreichend. „Mit einer Operation können wir vielen dieser Patienten eine Heilung verschaffen“, sagt Tagungsleiter … weiterlesen

Freizeit

Technologien intelligent vernetzen

Effiziente und umweltschonende Technologien können durch eine intelligente Vernetzung mehr bewirken als ihre einzelnen Komponenten. Was von der Energiewirtschaft als Sektorenkopplung bezeichnet wird, kann im privaten Maßstab auch heute schon umgesetzt werden. Solaranlagen, Stromspeicher und Elektromobilität: Im harmonisch abgestimmten Dreiklang … weiterlesen

Blaulicht

Familientragödie – Vater und Sohn tot aufgefunden

Am Pfingstsonntag (20.5., 11:10 Uhr) informierten Anwohner die Polizei über einen leblosen Mann auf dem Bispinckplatz in Ahaus. Offensichtlich war der Mann vom Dach in die Tiefe gefallen. In seiner Wohnung fanden die Beamten die Leiche des 31-jährigen Sohnes. „Nach … weiterlesen

Informativ

„TV-Flops“ sind für andere Sender kostenpflichtig

Pannen in den Fernsehsendungen anderer Sender („TV Flops“) dürfen von der Konkurrenz nicht ohne weiteres kostenfrei ausgestrahlt werden. Das hat der 6. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Köln unter der Leitung von Herrn Vorsitzendem Richter Hubertus Nolte kürzlich anlässlich der vom NDR … weiterlesen

Euregio

Befragung zur Nutzung von Flughäfen

Welche Flughäfen werden genutzt und warum? Zu welcher Destination wird geflogen und mit welchen Verkehrsmitteln werden die Flughäfen erreicht? Um Antworten auf diese Fragen zu erhalten, braucht die EUREGIO die Hilfe der Einwohner und Unternehmen im Grenzgebiet. “Internationale Erreichbarkeit ist … weiterlesen

Nederlands

Bewoners van het grensgebied worden gevraagd

Van welke luchthavens wordt gebruik gemaakt en waarom? Naar welke bestemmingen wordt gevlogen en met welke vervoersmiddelen worden de luchthavens bereikt? Om antwoorden op deze vragen te krijgen, heeft de EUREGIO de hulp van de inwoners en bedrijven in het … weiterlesen