Münster

Münster bekommt ein Hansator

Hansator – So wird der Bereich an der Ostseite des Hauptbahnhofs künftig heißen. Dem Anrollen der Bagger für dieses Projekt steht nun fast nichts mehr im Wege. Am Dienstag haben die Projektentwickler die Baugenehmigung erhalten, einige Tage zuvor war bereits … weiterlesen

Münsterland

Vandalismusschäden sorgen für erhebliche Behinderungen

Aufgrund massiver Schäden an der Signaltechnik kommt es weiterhin zu erheblichen Behinderungen im Zugverkehr im Raum Duisburg/Düsseldorf. Nach aktueller Prognose dauert diese Störung noch bis zum heutigen Betriebsschluss an. Nach aktuellen Stand sind Kabel auf einem Abschnitt von mehreren hundert … weiterlesen

Historisches

Die Vermessung Münsters

Die erste grundlegende Vermessung des Rheinlandes und Westfalen zwischen 1820 und 1835 geht auf den preußischen König Friedrich Wilhelm III. zurück. Sie gilt bis heute als bahnbrechend, ließ sich doch auf ihrer Basis erstmals die Grundsteuer fairer berechnen. Auch das … weiterlesen

Familie

Eine entscheidende soziale Frage dieser Zeit.

Zu den Ergebnissen des Wohngipfels im Bundeskanzleramt erklärt der Präsident des Deutschen Städtetages, Oberbürgermeister Markus Lewe aus Münster, der heute am Gipfel teilgenommen hat: „Der Wohngipfel hat dem wichtigen Thema bezahlbarer Wohnraum für weite Teile der Gesellschaft wieder Priorität verschafft. … weiterlesen

Freizeit

Stadtwerke MS Kunden zahlen was sie wollen

„Pay what you want“ heißt es am Sonntag, 30. September im Allwetterzoo Münster für alle Inhaber der kostenlosen Kundenkarte der Stadtwerke Münster, der PlusCard. Direkt an der Zookasse entscheiden Besucher an diesem Tag, wieviel ihnen der Zoobesuch wert ist oder … weiterlesen

Blaulicht

Greven, gefährliche Körperverletzung

Eine Auseinandersetzung mit mehreren beteiligten Personen ist der Polizei am Samstagabend (22.09.2018), gegen 21.20 Uhr, gemeldet worden. Den Schilderungen zufolge hielten sich auf der Rathausstraße mehr als 10 Personen auf, die dann nach einer Körperverletzung in verschiedene Richtungen geflüchtet waren. … weiterlesen

Informativ

Anonyme Spurensicherung gefordert

Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat sich für landesweite Standards zur anonymen Spurensicherung nach sexuellen Gewalttaten ausgesprochen. Wendland begründete im Landtag einen gemeinsamen Antrag von CDU und FDP dazu. „Normalerweise werden Spuren wie z.B. DNA nach einer sexuellen Gewalttat nur … weiterlesen

Euregio

Die „Tolle Woche“ bei den Nachbarn

9 Tage, 8 Orte und 16 Veranstaltungen: Die Stadt Enschede lädt vom 29. September bis 7. Oktober die Bürgerinnen und Bürger sowie Touristen in der Euregio zur „Tollen Woche”. Mit einem wesentlich erweiterten Programm im Vergleich zur ersten Auflage im … weiterlesen

Nederlands

Nu signalen afgeven voor grenspendelaars-advies!

Christoph Almering heeft in het Nedersaksische deelstaatparlement nu opgeroepen tot duidelijke signalen voor een financiering op lange termijn voor de adviesdienst voor grenspendelaars. De directeur-bestuurder van de EUREGIO sprak zich tijdens een hoorzitting voor de commissie voor Bonds- en Europese … weiterlesen