Passend zum Jahr 2014 ist die 14 auch die Zahl der Hafenfeste in Münster.

 

Umsonst & draußen gibt es bei dem Stadtteilfest für alle Geschmäcker die passende Musik. Und auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen. Das traditionelle Hafenfest bringt an dem Festwochenende immer einige riesige Menge Exil-Münsteraner „nach Hause“. Und dann wird gefeiert bis zum Sonntagabend.

Heute um 19 Uhr wird auf der Hauptbühne durch Oberbürgermeister Markus Lewe das Fest eröffnet und davor werden gegen 18.40 Uhr die Fallschirmspringer des FSC Münster aus luftiger Höhe spektakulär im Hafenbecken landen.

Und wer mag, kann auf der „MS Hildegard“ die einstündige Hafenrundfahrten genießen. Anlegestelle ist in Höhe des Restaurants „Pier House“.

 

 

Mehr Programm gibt es auf der Homepage unter: http://www.ms-hafenfest.de/

 

 

Schreibe einen Kommentar