Mit Kulturbeutel in die Sammlung

Jeden ersten Sonntag im Monat lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem LWL-Museum für Kunst und Kultur um 15 Uhr zur interaktiven Familienführung “Kulturbeutel”. Spielerisch entdecken die Teilnehmer ausgewählte Sammlungswerke und lösen verschiedene Aufgaben rund um die Exponate.

Im LWL-Museum für Kunst und Kultur befinden sich auf 51 Räume verteilt rund 2000 Exponate. Ausgestattet mit dem “Kulturbeutel”, einer Tasche voller Aufgaben und Bastelutensilien, nähern sich die Teilnehmer der Familienführung elf Kunstwerken spielerisch. Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Heft, gefüllt mit Aufgaben, Rätseln und Spielen rund um die ausgewählten Exponate, wie die “Heiligenreliefs” der Mauritz-Kirche, die “Vogelfutterbüste” und die “Geschichte des Feuers”.

Die nächste “Kulturbeutel”-Familienführung findet am Sonntag (5.7.) um 15 Uhr im LWL-Museum für Kunst und Kultur statt. Kostenfreie Teilnahmetickets sind 60 Minuten vor Beginn der Führung an der Kasse erhältlich.