Die Skatenight Münster geht nun in die 9. Runde in diesem Jahr

Unter dem Motto: Münsteraner skaten durch den Abend, begeben sich an diesem Freitag wieder die Freunde der Münsterischen Rollkultur um gemeinsam einen gemütlichen Abend auf Rollen zu verbringen. Das ganze steht unter dem Motto “Charity-Night”.

Im Zeichen einer Charityveranstaltung werden Spenden für eine karikative Einrichtung gesammelt, die in diesem Jahr der Kinderneurologie-Hilfe Münster e.V. zu Gute kommt, die sich ausschließlich über Spenden finanziert. Zu diesem Zweck wird die Startgeldbox heute zur Spendenbox umfunktioniert, so dass jeder Cent daraus an die Organisation fließt. Gern dürfen Teilnehmer, wie auch Passanten reichlich spenden –Die Veranstalter freuen sich über jeden Cent.

Die Spendenbox sowie das Team von K2-Skates das ca. 100 Paar Leihskates für Teilnehmer/innen bereit hält, wird ab 18 Uhr vor dem Schloß in Münster verfügbar sein.

Programmablauf:

Ab 19:00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer mit Musik und Informationen zum “Come Together”
Um 20 Uhr skaten dann die Teilnehmer/innen in den Sonnenuntergang mit der Tour 5 auf über 17 knackigen Kilometern durchs Geistviertel und rund durch die Stadt.
Bis 22:30 Uhr sind die Skater/innen dann wieder am Schlossplatz

Die aktuellen Wetterprognosen sagen angenehme Temperaturen und möglicherweise ein paar Niederschläge  voraus. Dagegen kann sich aber jeder mit ein wenig Regenkleidung schützen und so erwarten und freuen sich die Veranstalter auf viele skatebegeisterte Teilnehmer/innen, die die Nacht in Münster mal richtig “aufrollen” ….

Weitere Infos gibt es unter: www.skatenight-muenster.de