Bombenfund, Entschärft, Münster Journal

Bewegte Bombe – Entschärft

Die Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg wurde entschärft. Die Sperrbezirke werden nun nach und nach wieder freigegeben.

 



 

Ursprungsmeldung:
Aufgrund einer bewegten Weltkriegsbombe, die bei Bauarbeiten in 4m Tiefe gefunden wurde, wird ein erster Sicherheitsradius von 100m um den Bombenfundort „Piusallee 50/52“ evakuiert.

Folgende Sperrstellen wurden durch die Polizei eingerichtet:

Stollberger Straße / Piusallee
Bohlweg / Piusallee
Bohlweg / Auf der Horst
Piusallee / Niedersachsenring

Weitere Informationen folgen.