Lüdinghausen wird zur Bullenball-Hauptstadt

Lüdinghausen jubelt: Miss und Mister Bullenball 2015 kommen beide aus der Steverstadt. Franziska Hülsbusch und Jens Kortmann durften sich erst auf der Bühne der Großen Halle feiern lassen und sich dann selbst ins Getümmel stürzen – so wie insgesamt mehr als 4.000 Landjugendliche, die ins Messe und Congress Centrum Halle Münsterland geströmt waren.

Milchkannenstemmen und Hau den Lukas am Stand des Landwirtschaftlichen Wochenblattes, ein Ritt auf dem Provinzial-Bullen und ein Wettschießen bei der Jagdschule Waldfee: So lauteten die ersten Aufgaben für die fünf Finalistinnen und Finalisten. Besonders machte dabei Anja Düker auf sich aufmerksam: Die Ochtruperin hielt sich besonders lang auf dem Bullen, in Stufe sieben 6,7 Sekunden – das schafften noch nicht einmal die Herren. Dritte im Bunde der Miss-Kandidatinnen war Marie Schledorn aus Hamminkeln.

Auf Geschick mit dem Kartoffelschäler und Treffsicherheit kam es beim entscheidenden Wettbewerb an: In zwei Minuten galt es, so viele Kartoffeln wie möglich zu schälen und den geschälten Erdapfel dann in einen Eimer zu werfen. Sechs Knollen fanden sich schließlich im Behälter von Franziska Hülsbusch, die damit die entscheidenden Punkte für den Titel der “Miss Bullenball” einfuhr. Jeweils drei waren es immerhin bei ihren Kontrahentinnen.

Für Jens Kortmann war es der zweite Anlauf auf dem Bullenball. 2014 schaffte er den zweiten Platz beim Mister-Wettbewerb und bewarb sich kurzerhand noch einmal; diesmal mit noch mehr Erfolg. Sein Mitfinalist Christian Telgen wird es verschmerzen können, dass er beim abschließenden Milchkannenstemmen trotz großer Ausdauer in den Armen knapp unterlag: Er darf sich nun auf seine Hochzeit freuen, denn der Oer-Erkenschwicker feierte auf dem Bullenball seinen Junggesellenabschied.

Miss und Mister Bullenball reisen nun in Begleitung zu einem All-Inclusive-Partywochenende an den “Eurostrand”, wahlweise ins Resort in Fintel in der Lüneburger Heide oder in Leiwen an der Mosel. Außerdem freuten sich die Teilnehmer über Gutscheine der Warsteiner Brauerei und der Jagdschule Waldfee.

Hier ein paar Bilder vom Bullenball:

[Not a valid template]