Tagesarchive: 5. November 2015

Führung rund um die städtische Straßenbeleuchtung

„Ihnen wird ein Licht aufgehen – Straßenbeleuchtung in Münster“ lautet das Motto einer Führung des Tiefbauamtes der Stadt Münster. Am 12.11. beantworten die Fachleute ab 19 Uhr Fragen rund um das Thema Straßenbeleuchtung. Wer hat – selbst im „Jahr des Lichts“ 2015 – schon einmal darüber nachgedacht, wie die Straßenbeleuchtung gesteuert wird oder wie viel Energie sie benötigt? Wie sieht die Straßenbeleuchtung der Zukunft aus? Und warum benötigen Fußgängerüberwege spezielle Leuchten? Wer der Vielfalt des Themas Straßenbeleuchtung auf den Grund gehen möchte, kann sich gemeinsam mit den Spezialisten des Tiefbauamtes auf einen Rundgang durch die Innenstadt begeben. Treffpunkt ist am Picassoplatz (Königsstraße) an der Treppe zum Picasso-Museum.

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 05.11.2015

———————- Münster ———————- Unbekannter zockt Portemonnaie in Supermarkt Ein Unbekannter Mann entwendete Mittwochabend (4.11., 18:35 bis 19 Uhr) in einem Supermarkt an der Geiststraße ein Portemonnaie. Eine 21-jährige Münsteranerin hatte ihre Handtasche über die rechte Schulter gehängt. Als sie bezahlen … weiterlesen

Gewaltprävention mit dem „Magic Circle“

Soziale Kompetenzen von Schülern zu fördern ist ein zentraler Bildungs-und Erziehungsauftrag von Schulen. Durch Inklusion und eine zunehmende Anzahl von Schülern mit Migrationshintergrund wird die Verschiedenheit der Schüler innerhalb einer Schulklasse weiter steigen. Das pädagogische Konzept des Magic Circle bietet … weiterlesen

Preise für Eigentumswohnungen stiegen um 5 %

Die Bezirksregierung hat heute den Grundstücksmarktbericht 2015 für den Regierungsbezirk Münster veröffentlich. Danach ist der Grundstücksmarkt im Regierungsbezirk Münster im Berichtsjahr 2014 durch Umsatzanstiege gekennzeichnet. Es sind 12 % mehr Ein- und Zweifamilienhäuser als im Vorjahr mit einem Geldumsatz von … weiterlesen

Erneuter Rückgang der Ausbildungsbewerber

Noch ist die Situation ausgeglichen: Jedem Bewerber im Bezirk der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster stand im Ausbildungsjahr 2014 / 2015 rechnerisch eine Ausbildungsstelle zur Verfügung. Damit fällt die Bilanz am Ausbildungsmarkt grundsätzlich positiv aus. Die Zahl der jungen Menschen, die … weiterlesen

Es geht endlich weiter

Es war doch eine Schrecksekunde, als es hieß Bombenalarm im Oktober. Was sicher war, die Bombe würde wieder für eine Verzögerung sorgen. Nachdem dann glücklicherweise am 26.10.2015 die Bergungsfirma des Kampfmittelbeseitigungsdienstes statt eines Blindgängers nur zwei Teile eines Eisenrohres gefunden … weiterlesen