Neu gestaltete Kreisverkehre in Wolbeck

Immer mehr Kreisverkehre ersetzen Ampeln. Doch ein Kreisverkehr muss nicht nur der Verkehrsführung dienen, er kann auch Gestaltungselement sein. So auch die Kreisverkehre an der Hiltruper Straße und an der Münsterstraße in Wolbeck.

Sie sind neu gestaltet worden. Das Garten- und Landschaftsbauunternehmen Neumann-Wedekindt und die Firma HKM Baumschulen haben dort in Form geschnittene Lebensbäume gepflanzt. Sie übernehmen außerdem für fünf Jahre die Pflegepatenschaft für beide Kreisel. Mit ihrem bürgerschaftlichen Engagement unterstützen die Fachfirmen die städtische Kampagne “Münster bekennt Farbe”, mit der das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit in den vergangenen Jahren zahlreiche Münsteranerinnen und Münsteraner mobilisiert hat, öffentliche Flächen attraktiver zu gestalten.