Monatsarchive: Dezember 2016

Mit neuem Schwung voran

Was ist bei den Preußen los? Zwischen dem Präsidium und dem alten Aufsichtsrat herrscht Grabesstimmung. Gestern zur Jahreshauptversammlung ist noch nicht einmal ein Mitglied des alten Aufsichtsrates anwesend gewesen, geschweige denn ein Rechenschaftsbericht vom letzten Jahr wurde abgegeben. Das Präsidium … weiterlesen

Genossenschaftsidee wird UNESCO-Weltkulturerbe

Eine große Ehre und Würdigung für das deutsche Genossenschaftswesen: Das Internationale Komitee der UNESCO hat entschieden, die von Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch im 19. Jahrhundert entwickelte und vorangebrachte Genossenschaftsidee der Selbsthilfe und Selbstfinanzierung in die repräsentative Liste des … weiterlesen

Weihnachtszeit gleich “Piratenzeit”?

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit. Und wer verschenkt nicht gerne hochwertige Markenartikel, am liebsten für wenig Geld? Doch bei manchen Schnäppchen handelt es sich in Wahrheit um Plagiate, die meist nicht nur qualitativ schlechter verarbeitet oder sogar gefährlich sind, sondern obendrein noch … weiterlesen

Ehrenamt mit Auszeichnung

Am gestrigen Montagabend, fand der Internationale Tag des Ehrenamtes statt. Grund genug für Oberbürgermeister Markus Lewe, auf Beschluss des Rates der Stadt Münster, elf ehrenamtlich tätige Münsteranerinnen und Münsteraner mit der Münster-Nadel auszuzeichnen. Die Verleihung von Urkunde und Nadel erfolgte … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 05.12.2016

****************************** Münster ———————- ———————- Münster ———————- 18-Jähriger bei Raubversuch mit Messer verletzt – Zeugen gesucht Drei unbekannte Männer überfielen am Samstagabend (03.12., 21.40 bis 21.45 Uhr) einen 18-jährigen Münsteraner an der Bushaltestelle Albersloher Weg Ecke Heumannsweg und verletzten ihn schwer. … weiterlesen

Abschiebung von Flüchtlingen nach Bulgarien zulässig

Deutschland darf gesunde erwerbsfähige Asylbewerber, die bereits in Bulgarien Flüchtlingsschutz erhalten haben, dorthin abschieben. Dies hat die 12. Kammer des Verwaltungsgerichts Düsseldorf mit Urteil vom 14. November 2016, das den Beteiligten jetzt zugestellt wurde, entschieden. Die klagenden Eheleute sind syrische … weiterlesen

Stiftung Kriminalprävention unterstützt juuuport

Immer wieder hören oder lesen wir von schrecklichen Berichten, in denen sich Jugendliche zu einem Selbstmord entschließen, weil sie im Internet gemobbt wurden. Die Anonymität des Internetz schützt die Mobber und lässt die jugendlichen Opfer allein. Bei Juuuport bekommen Jugendliche … weiterlesen

Fundsachen- & Fahrradversteigerung

Fundsachen, Münster Journal

Zur letzten Fundsachenversteigerung in diesem Jahr am Freitag, 9.Dezember, lädt das Amt für Bürger- und Ratsservice in die Fundfahrradstation, Industrieweg 75, ein. Dort werden wieder Fahrräder und andere Fundsachen, die in das Eigentum der Stadt Münster übergegangen sind, meistbietend versteigert. … weiterlesen

Denkmalschutz, ein Euregio-Thema

Denkmalschutz – das war das zentrale Thema des Besuchs einer Delegation der Deutsch-Niederländischen Handelskammer auf Burg Vischering in Lüdinghausen. Direkt auf der Baustelle der Burg, die derzeit im Rahmen des Regionale-Projektes „WasserBurgenWelt“ grundlegend renoviert wird, informierte der federführende Architekt Christoph … weiterlesen

Wenn Worte wirken …

Über die Arbeit der Telefonseelsorge im Münsterland informierten sich in der vergangenen Woche die Mitglieder des Ausschusses für Arbeit, Soziales, Senioren und Gesundheit des Kreistages. Als Expertin stand dazu die Leiterin der Münsteraner Telefonseelsorge, Rita Hülskemper, mit ausführlichen Informationen zur … weiterlesen