Tagesarchive: 22. April 2018

Nachtbus kollidierte mit Anhänger

Der Nachtbus N 85 kollidierte gegen 00:15h im Gewerbegebiet an der Feldstiege mit einem dort abgestellten Sattelanhänger eines Schaustellers. Durch den Zusammenstoß wurde der Bus im Frontbereich und rechtsseitig stark beschädigt und der Anhänger über etliche Meter nach vorne katapultiert.

Ein im vorderen Bereich sitzender 31-jähriger Fahrgast wurde schwer verletzt. Der 36-jährige Busfahrer und eine 22-jährige Insassin erlitten einen Schock. Für die Unfallaufnahme wurde die Örtlichkeit durch die Feuerwehr  Münster ausgeleuchtet.

Durch den Aufprall wurden eine Straßenlaterne, ein Verkehrszeichen und die Einfriedung eines Gewerbebetriebes beschädigt. Der Bus musste durch einen Abschleppdienst zum Betriebshof geschleppt werden.

OB Markus Lewe verabschiedete Christian Schowe

Über 23 Jahre war er im Dienst der Stadt Münster, nun wurde er am vergangenen Freitag aus seinem Dienst verabschiedet. Die Rede ist von Christian Schowe, dem Leiter des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung sowie Verkehrsplanung. Oberbürgermeister Markus Lewe verabschiedete ihn … weiterlesen