Monatsarchive: November 2018

Nachhaltig konsumieren, schenken und schmücken

Die städtische Umweltberatung lädt zu einem Aktionstag am Samstag, 24. November, von 11 bis 14 Uhr in die Räumlichkeiten an der Salzstraße 21 ein. Bei einem leckeren Streuobstwiesen-Apfelpunsch können sich die Besucherinnen und Besucher über viele interessante Ideen für eine … weiterlesen

Soweit die Kinderleben tragen

Grigorij Richters, Münster Journal

– Was ist in unserer Gesellschaft ein Kinderleben wert? Ein 31-jähriger Mann nimmt unglaubliche Qualen auf sich, um Kinder zu retten. Sein Name ist Grigorij Richters und er läuft derzeit eine Million Schritte von Paris nach Berlin. Das Münster-Journal hat … weiterlesen

Standortpläne werden bald umgesetzt

Im kommenden Jahr werden die letzten der 2016 öffentlich vorgestellten Veränderungen im Filialnetz der Sparkasse abgeschlossen sein, kündigt die Sparkasse an. Dazu schließen Anfang 2019 die Filiale an der Geringhoffstraße sowie die beiden Automatenstandorte in Hiltrup-Ost und Uppenberg. Die Filiale … weiterlesen

Briefdieb aus Greven in Münster gefasst

Polizisten nahmen gestern (19.11.) einen mtmaßlichen “Briefschlitzer” fest. Der 36-jährige Grevener steht im Verdacht, seit Mitte August über 300 Briefe aus Postkästen im nördlichen Stadtgebiet entwendet zu haben. Mit dem Ziel Bargeld und Wertgegenstände daraus zu stehlen, öffnete er die … weiterlesen

Planunterlagen für Ausbau Münsterland Ost

Bauleitpläne - Münster Journal

Die Planunterlagen für den Ausbau der Tank- und Rastanlage Münsterland Ost an der A 1 liegen aus. Die Bezirksregierung Münster hat das Planfeststellungsverfahren eingeleitet und beteiligt jetzt die Öffentlichkeit. Die Unterlagen liegen in der Zeit von Montag, 19. November bis … weiterlesen

Erste Einsätze für den Winterdienst

Jetzt zeigt der bislang noch sehr milde November auch seine winterliche Seite. “Ein paar kleinere Winterdiensteinsätze, in denen wir vorbeugend auf Brücken und weiteren Gefahrenstellen Flüssigsole gestreut haben, hatten wir bereits. Parallel sind die Teams der Stadtreinigung natürlich weiterhin im … weiterlesen

Münster in Aufruhr

Während es in Münster bis in den November 1918 politisch ruhig bleibt, kommt es in anderen Teilen Deutschlands nach dem hungerreichen “Steckrübenwinter” schon 1916/17 zu Unruhen und Streiks. Soldaten und Zivilbevölkerung sind kriegsmüde. Wie sich Anfang November 1918 dann auch … weiterlesen

JugendBildungsmesse für Globetrotter in Münster

JugendbildungsMesse, Münster Journal

Eine erneute Auflage der erfolgreichen Messe musste in diesem Jahr natürlich kommen. Schon bei Mark Twain hieß es, dass man reisen muss, um zu lernen. Den Kompass für ihre Reisepläne finden alle Fernweh-Geplagten aus Münster und Umgebung auf unserer JugendBildungsmesse … weiterlesen

Grigorij Richters am Montagvormittag in Münster

– Gerade in Münster angekommen, gibt es Unterstützer für die Petition und Anerkennung für den gewaltigen Fußmarsch.– “Ich will elternlose Kinder retten und mag nicht mehr einfach nur zusehen, wie sie in ihren jungen Lebensjahren geschlagen und vergewaltigt werden”, sagt … weiterlesen

Schlägerei an der Wallpromenade

Polizei

Gemeinsame Presserklärung der Staatsanwaltschaft Münster, Polizei Warendorf und Polizei Münster Nach einer körperlichen Auseinandersetzung am Sonntagmorgen (18.11., 3.45 Uhr) an der Wallpromenade in Warendorf nahmen Polizisten drei Tatverdächtige fest. Das Trio steht im Verdacht, einen 34-jährigen Warendorfer mit Tritten und … weiterlesen