29.6 C
Münster
Mittwoch, August 10, 2022

Cristiano Ronaldo: Hosenträger-Freistoß, erstes Tor im Pokal! „Was soll’s, Real Madrid im Viertelfinale“

Top Neuigkeiten

Der frisch gekürte Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat Real Madrid ins Viertelfinale des spanischen Pokals geführt. Mit einem Freistoß, den der A-Jugend-Keeper Osasunas wohl gehalten hätte.

Kommentar der Zeitung „Marca“: „Nicht unbedingt das schönste aller denkbaren Tore im Spiel eins nach der Weltfußballer-Wahl.“ Egal.

Zwei Tage nach seiner Wahl bei der FIFA-Gala in Zürich brachte der Portugiese die Madrilenen am Mittwoch im Spiel bei CA Osasuna in der 22. Minute mit seinem Tor mit 1:0 in Führung.

Angel Di Maria (58.) traf im zweiten Durchgang zum 2:0 (1:0)-Endstand in Pamplona. Fünf Minuten vor Schluss sah Reals Abwehrspieler Fabio Coentrao die Gelb-Rote Karte.

Bereits das Achtelfinal-Hinspiel vor einer Woche hatten die Madrilenen gegen den Liga-Rivalen mit 2:0 für sich entschieden.

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel