Der Hersteller Niederrhein-Gold Tersteegen GmbH & Co. KG informiert über einen Warenrückruf des Produktes „Solevita Smoothie Red Genius, 750mL“.

0
292

Moers (ots) –

Mindesthaltbarkeitsdatum | Charge

09.03.2024 | 172279 + 172262

05.04.2024 | 173116

19.04.2024 | 173552

17.05.2024 + 18.05.2024 | 174617

Der Hersteller Niederrhein-Gold Tersteegen GmbH & Co. KG ruft aktuell das Produkt „Solevita Smoothie Red Genius, 750mL“ mit den oben genannten Mindesthaltbarkeitsdaten und Chargen zurück. In dem betroffenen Smoothie ist Aroniasaft enthalten, welcher mit Patulin belastet ist. Patulin ist eine von Schimmelpilzen gebildete gesundheitlich bedenkliche Substanz (Mykotoxin), welche zu Übelkeit, Erbrechen und Verdauungsstörungen führen kann. Daher sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und den betroffenen Smoothie keinesfalls verzehren.

Das betroffene Produkt „Solevita Smoothie Red Genius, 750mL“ wurde bei Lidl in Deutschland verkauft. Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes hat Lidl in Deutschland sofort reagiert und das betroffene Produkt aus dem Verkauf genommen. Das Produkt kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Von dem Rückruf des Herstellers Niederrhein-Gold Tersteegen GmbH & Co. KG ist ausschließlich das Produkt „Solevita Smoothie Red Genius, 750mL“ mit den oben genannten Mindesthaltbarkeitsdaten und Chargen betroffen. Andere bei Lidl in Deutschland verkaufte Produkte des Herstellers Niederrhein-Gold Tersteegen GmbH & Co. KG sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Niederrhein-Gold Tersteegen GmbH & Co. KG entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Pressekontakt:
Pressestelle Lidl in Deutschland
07063/931 60 90 · [email protected]
Original-Content von: Lidl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots