Du magst es kalt? Wir lieben es richtig cool! Besuche den mehrfach ausgezeichneten Weltmarktführer für Kältetechnologie auf der jobmesse in Leipzig und erlebe -85 °C

0
196

Bitterfeld-Wolfen (ots) –

– 4. jobmesse am 12. und 13. November in der Kongresshalle in Leipzig
– Die MECOTEC GmbH bietet Messebesuchern auf ihrem Stand die einzigartige Gelegenheit, eine Kältekammer bei minus 85 Grad Celsius zu erleben

MECOTEC, in diesem Jahr ausgezeichnet als eines der innovativsten Unternehmen Ostdeutschlands und Weltmarktführer auf dem Gebiet von Kältekammern und Kaltluftgeräten, baut sein Wachstum an seinem Hauptsitz in Bitterfeld-Wolfen sowie an seinen internationalen Standorten weiter aus. „Für unseren weiteren Erfolgskurs möchten wir Mitarbeiter:innen an Bord holen, die uns noch besser machen wollen“, so Enrico Klauer, Gründer und CEO der MECOTEC GmbH. „Innovationen sind tief in der DNA unseres Unternehmens verankert und wir sind stolz darauf, dass wir in diesem Jahr mit dem Wirtschaftspreis VORSPRUNG ausgezeichnet wurden. Besucher der jobmesse haben auf unserem Messestand die Möglichkeit, unsere Kältekammer cryo:one+ zu besuchen und minus 85 °C Kälte hautnah zu erleben.“

Dr. Friedrich Rheinheimer, operativer Geschäftsführer der MECOTEC GmbH. „Wir sehen uns als technologischer Treiber von zwei Megatrends: New Health und Tiefst-Kältelagerung. New Health beschreibt in der Medizin den Wandel von regenerativer zu präventiver Medizin auf der Basis von Echtzeit-Monitoring von Daten. Was mit der ersten elektrisch betriebenen Kältekammer vor über 20 Jahren in einer Rheuma-Klinik in Deutschland begann, hat sich zu einer weltweiten Bewegung entwickelt, die mit dem Mindset „Life is better with cryo“ zusammengefasst werden kann. Mittlerweile tragen mehr als 700 Kältekammern in Medizin-, Reha-, Wellness- und Sportzentren – von der Bundesliga bis zur NFL – und gehobenen Hotelketten unser Logo, was einer großen Mehrheit aller weltweit installierten elektrischen Kältekammern entspricht. Unser Unternehmen liefert auch für den Bereich Industriekälte innovative Lösungen, so hat beispielsweise unser Team während der COVID-19-Pandemie bereits 2020 den weltweit ersten zertifizierten Container zur Lagerung von Impfstoffen entwickelt. Seitdem wurden mehrere internationale Pharmaunternehmen mit stationären und mobilen Lagerlösungen beliefert.“

Was es bedeutet für MECOTEC zu arbeiten und was unsere Mitarbeiter:innen täglich motiviert, hierzu findet ihr hier weitere Infos:

https://www.mecotec.net/de/unternehmen/karriere/

Praktikumseinstieg über das Programm von Sachsen-Anhalt „Partner von morgen“

Ein guter Unternehmenseinstieg ist auch immer ein Praktikum: Als Partner des Landesprogramms „Partner von morgen 2020-2022“ des Ministeriums für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten in Sachsen-Anhalt bietet MECOTEC Praktika für internationale Studierende der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg an. Im Mai dieses Jahres begann Linguere Deborah M. Sock aus Banjul in Gambia ihr Praktikum bei der MECOTEC GmbH, seit Juli ist Linguere Deborah M. Sock bei MECOTEC als Werksstudentin beschäftigt. Sie wird im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Programms „Partner von morgen 2020-2022“ am 2. November von der Staatssekretärin Stefanie Pötzsch ihr Teilnahmezertifikat erhalten. Linguere Deborah M. Sock über ihre Tätigkeit bei MECOTEC: „Mein anfängliches Praktikum bot mir die Gelegenheit, die deutsche Arbeitskultur kennenzulernen. Zunächst machte ich so genannte „Fit-Interviews“, die mir vom ersten Tag an eine klare Vorstellung von meinem Arbeitsbereich gaben. Als Werkstudentin bei MECOTEC kann ich meine Fähigkeiten und Kompetenzen weiter ausbauen. Zu meinen Aufgaben gehören das Management der E-Learning Platform CryoAcademy und die Projektunterstützung des Marketingteams in Pforzheim. Das Unternehmen ist flexibel und nimmt Rücksicht auf meine schulischen Verpflichtungen.“

Als Teil des Standteams auf der jobmesse Leipzig wird Linguere Deborah M. Sock auch Studierenden und Interessenten für Fragen zur Verfügung stehen.

Infos zur 4. jobmesse Leipzig

Leipzig wird immer beliebter und ist eine der am schnellsten wachsenden Städte in Deutschland. Seit 2018 ist das erfolgreiche Recruiting-Event in der sächsischen Metropole, um motivierte Menschen aus der Region und attraktive Arbeitgeber in angenehmer Atmosphäre zu einem ersten persönlichen Gespräch zusammenzubringen. Neben den Ausstellern auf der Messe gibt es noch weitere Angebote wie Vorträge, ein Check der eigenen Bewerbungsunterlagen und ein Bewerbungsfotoservice. Nähere Infos zur Messe findest du hier:

https://jobmessen.de/leipzig

Messedaten:

Samstag, 12.11.2022 von 10.00 – 16.00 Uhr; Sonntag 13.11.2022 von 11.00 – 17.00 Uhr

Ort: Kongresshalle am Zoo Leipzig, Pfaffendorfer Straße 31, 04105 Leipzig

MECOTEC GmbH Standnummer: 46

Über die MECOTEC GmbH

Die MECOTEC GmbH mit Sitz in Sachsen-Anhalt wurde im Jahr 2000 gegründet. Sie ist bekannt als Industriekältespezialist und Weltmarktführer bei elektrischen Kältekammern für die Bereiche Medizin, Sport und Wellness. Weltweit sind bereits mehr als 700 dieser Kältekammern installiert, davon in den Spa-Bereichen gehobener Hotelleriebetriebe, in Kliniken sowie in Sportstätten, wie z. B. in der Bundesliga.

MECOTEC arbeitet im Bereich der Tiefstkälte-Technologie von medizinischen Produkten und Kältekammern mit führenden Pharmaherstellern und Krankenhäusern zusammen und ist nach ISO 9001, ISO 13485 sowie PED-Standards zertifiziert. Weltweit beschäftigt die MECOTEC Gruppe rund 100 Mitarbeiter, davon über 80 in Deutschland. Niederlassungen hat das Unternehmen in Frankreich, USA, UAE und Singapur sowie Vertriebspartner in den Benelux-Ländern, Italien, Schweiz, Schweden, Ungarn und in den UK.

Geführt wird das Unternehmen bis heute von seinem Gründer und Geschäftsführer, Enrico Klauer sowie Dr. Friedrich Rheinheimer, der als COO seit Anfang 2022 das operative Geschäft verantwortet.

Pressekontakt MECOTEC GmbH

Dr. Karin Funke-Rapp
MECOTEC GmbH
Sonnenallee 14-30
06766 Bitterfeld-Wolfen / Germany

M +49 176 627 55085
@ [email protected]
W www.mecotec.net

Original-Content von: MECOTEC GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots