Eine weltweite Erfolgsgeschichte: BEMER Int. AG startet nach dem 25-jährigen Jubiläum voller Elan in das Jahr 2024

0
226

Triesen (ots) –

Zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigen: Die Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Menschen werden entscheidend von einer funktionierenden Mikrozirkulation beeinflusst. Basierend auf diesen Erkenntnissen stellt die BEMER Int. AG mit Sitz in Triesen Produkte zur Unterstützung der Mikrozirkulation her. 2023 feierte das Medizintechnikunternehmen sein 25-jähriges Jubiläum. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die weltweite Erfolgsgeschichte der BEMER Int. AG.

Der Wunsch, ein Leben lang gesund und leistungsfähig zu sein, wächst unaufhörlich. Der Begriff der Mikrozirkulation ist in diesem Zusammenhang ein oft unterschätzter Faktor. Als lebenswichtiger Bestandteil des menschlichen Blutkreislaufs versorgt sie die Körperzellen über die kleinsten Blutgefäße mit Sauerstoff und Nährstoffen. Sie beeinflusst nach William F. Jackson (https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/B9780123815101000892?via%3Dihub) den Blutdruck und ist ein wichtiger Transportweg zur Entsorgung von Stoffwechselendprodukten und fördert den Wärmeaustausch. Eine eingeschränkte Mikrozirkulation kann viele Befindlichkeitsstörungen und sogar Erkrankungen begünstigen, so David D. Gutterman et al (https://www.ahajournals.org/doi/10.1161/CIRCRESAHA.115.305364). „Eine funktionierende Mikrozirkulation ist der Schlüssel für Gesundheit und Wohlbefinden bei Mensch und Tier“, weiß auch Dr. Ricarda Jansen, Head of Medical der BEMER Int. AG. „Aus diesem Grund setzt sich unser Unternehmen dafür ein, die Mikrozirkulation immer weiter zu erforschen und dieses Wissen weltweit zugänglich zu machen.“

„Zu diesem Zweck setzen wir auf persönlichen Kontakt, Zuverlässigkeit und internationale Partnerschaften“, ergänzt Axel Flecken, der CCO der BEMER Int. AG. Als Medizintechnikunternehmen im Direktvertrieb stellt die BEMER Int. AG Produkte her, die die naturgegebenen Regelmechanismen im Körper unterstützen können. Seit 1998 erforscht und entwickelt das Unternehmen patentierte Anwendungsmethoden, um eine eingeschränkte Mikrozirkulation bei Mensch und Tier zu verbessern. Die Produkte werden vor allem in der Heimanwendung eingesetzt, um die Versorgung des Organismus mit Nährstoffen und Sauerstoff sowie beim Abtransport von Stoffwechselendprodukten zu unterstützen. Die Technologie hinter den BEMER-Produkten ist nicht nur wissenschaftlich untersucht, sondern auch als Medizinprodukt der Klasse IIa in Europa nach den Vorgaben der MDR zertifiziert und bei der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) als Klasse II Produkt registriert. Mit ihrem Namen steht die BEMER Int. AG für Qualität, Sicherheit und Wirksamkeit – seit 25 Jahren: Unter dem Motto „Future Is Our History“ blickt man bei BEMER stolz auf ein Vierteljahrhundert unternehmerischer Exzellenz zurück und richtet den Blick zugleich zuversichtlich auf die vielversprechende Zukunft. Basis dafür ist die im Jubiläumsjahr neu eingeführte Produktlinie BEMER Evo, die mit dem Premium Set in diesem Segment neue Massstäbe setzt. Besonderes Highlight im Pferdebereich ist ein neuer Applikator, der das seit einigen Jahren erhältliche und sehr erfolgreiche Horse-Set ergänzt. „Hier haben wir ganz genau hingeschaut, um den Bedürfnissen der Pferde noch gezielter Rechnung zu tragen“, sagt Axel Flecken fast ein bisschen stolz.

Ein Vierteljahrhundert BEMER Int. AG

Im Laufe der Jahre hat sich die BEMER Int. AG von einem Pionier zu einem der Marktführer im Bereich der medizinischen Anwendung spezifischer, gezielter gepulster elektromagnetischer Felder entwickelt. Die erfolgreiche Unternehmensgeschichte begann 1998, als Peter Gleim die INNOMED International AG gründete. Schon damals widmete er sich der bislang wenig erforschten Mikrozirkulation. Seitdem hat der Medizinproduktehersteller eindrucksvolle Fortschritte gemacht – neben bahnbrechenden Innovationen auch die Erschließung internationaler Märkte. Die Umfirmierung in die BEMER Int. AG bekräftigte ihre Position in der Medizintechnikbranche. Heute ist das Unternehmen mit mehr als 30.000 Vertriebspartnern weltweit in mehr als 25 Ländern aktiv.

Die Kerntechnologie der BEMER Int. AG hat die Mikrozirkulation im Körper im Fokus. Die positiven Rückmeldungen und zahlreichen Erfolgsgeschichten sprechen für sich: Die BEMER-Produkte sind sicher, hochwertig und vielseitig. Zudem sind sie ideale Partner in verschiedenen Bereichen des Alltags – darunter im Sport (https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fpsyg.2023.1230281/full), wo sie einen wertvollen Beitrag in der Trainingsroutine und während der anschließenden Erholungsphase leisten können.

Partnerschaft und Kundennähe als Erfolgsgeheimnis

In enger Kooperation mit ihren Vertriebspartnern setzt die BEMER Int. AG ihre Arbeit fort. Diese Partner sind selbstständige Vertriebspartner, die ihre Begeisterung für die BEMER-Produkte mit anderen Menschen teilen und ihnen auch gleichzeitig tolle Karrieremöglichkeiten aufzeigen. Bei der BEMER Int. AG steht der Mensch stets an erster Stelle. So legt das Unternehmen großen Wert auf die Ausbildung seiner Partner, um sicherzustellen, dass die Qualität der Kundenberatung in allen Märkten gewährleistet ist.

Mission der BEMER Int. AG

Die BEMER Int. AG ist am stärksten in Europa und Nordamerika etabliert, plant jedoch auch, in Zukunft ihren Standort in Asien auszubauen. In den kommenden fünf Jahren ist das Unternehmen bestrebt, insgesamt 100.000 Vertriebspartner zu gewinnen, um die Präsenz seiner Produkte in Haushalten weltweit zu erweitern. Um den langfristigen Erfolg zu sichern, gibt das Unternehmen nur Versprechungen, die es langfristig halten kann. Die Hauptmission besteht darin, das Leben der Menschen zu verbessern und zu vereinfachen.

Die Philosophie der BEMER Int. AG ist geprägt von der Überzeugung, unternehmerische Wege zu gestalten, die langfristige Werte schaffen. Das 25-jährige Jubiläum markiert in diesem Zusammenhang erst den Anfang einer weltweiten Erfolgsgeschichte, denn die Entwicklungspipeline des Medizintechnikunternehmens ist mit innovativen Ideen und spannenden Projekten gefüllt, die nur darauf warten, in die Realität umgesetzt zu werden. Zweifellos steht dem Unternehmen eine aufregende Reise in die Zukunft bevor, bei der die kommenden Jahre erneut Maßstäbe in den Bereichen Gesundheit und Innovation setzen werden.

Sie möchten Ihren Körper dabei unterstützen, seine Aufgaben optimal zu erfüllen? Dann melden Sie sich jetzt bei den Experten der BEMER Int. AG (https://bemergroup.com/de_DE) und vereinbaren Sie einen Termin, um mehr zu erfahren.

Pressekontakt:
Bemer Int. AG
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://bemergroup.com/de_DE/unternehmen/ueber-uns
Original-Content von: Bemer Int. AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots