FF Goch: 5 Verletzte bei Wohnungsbrand

0
66

Goch (ots) –

Bei einem Wohnungsbrand auf der Straße „Hinter der Mauer“ in der Gocher Innenstadt sind heute in den frühen Morgenstunden insgesamt 5 Personen verletzt worden. In einer Wohnung im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses entzündete sich Tischdekoration an einer Kerze.
Die gegen 03:30 Uhr alarmierten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Goch unter Leitung von Stadtbrandinspektor Stefan Bömler löschten das Feuer rasch ab und lüfteten das Gebäude mittels Hochdrucklüfter. 5 Personen, darunter zwei Kinder wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung durch den Rettungsdienst betreut und in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Goch
Maik Strauch
Mobil: 0176 / 84221318
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-goch.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr der Stadt Goch, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots