14.3 C
Münster
Freitag, Mai 20, 2022

Ford zeigt Flagge – Flagge der Ukraine weht auf historischer Ford Europa-Zentrale

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

– Ford zeigt seine Sympathie mit der Ukraine
– Ford Fahne durch die Flagge der Ukraine ausgetauscht
– Zahlreiche Hilfsaktionen für Ukraine

Ford bekräftigt seine Sympathie für die Ukraine nun auch weithin sichtbar und hisst die Flagge des osteuropäischen Landes auf seiner historischen Ford Europa-Zentrale in Köln. Seit letzter Woche weht nun die blau-gelbe Flagge zwischen der US-amerikanischen, stellvertretend für die Muttergesellschaft, und der deutschen Flagge, für den Sitz der Europazentrale. Für dieses Zeichen hat der Automobilhersteller seine eigene Fahne mit dem Ford Logo abgenommen und durch die Flagge der Ukraine ersetzt. Auch an seinem saarländischen Standort in Saarlouis hisst Ford die Flagge der Ukraine.

Aber auch materiell engagiert sich das Kölner Unternehmen. Zahlreiche Helfer sind seit fast sechs Wochen im Einsatz und organisieren Fahrzeuge, Transporte oder Geldspenden, um den Menschen in der Ukraine zu helfen. Die Aktionen reichen von einer sechsstelligen Geldspende der gemeinnützigen Ford Stiftung bis hin zu Unterstützung durch Ukrainisch sprechende Beschäftigte für Hotlines oder Willkommenspäckchen für ukrainische Kinder.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller und Mobilitätsanbieter mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Aachen rund 19.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1925 haben die Ford-Werke mehr als 47 Millionen Fahrzeuge produziert. Weitere Presse-Informationen finden Sie unter http://www.media.ford.com.

Pressekontakt:
Ute Mundolf
Ford-Werke GmbH
0221/90-17504
[email protected]
Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel