FW-DO: Fahrzeugbrand auf A2

0
125

Dortmund (ots) –

Am Freitag Abend bemerkte ein Autofahrer eine Rauchentwicklung an seinem Pkw während der Fahrt auf der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover. Als er auf dem Seitenstreifen zum Halten kam, entwickelte sich unmittelbar ein Brand, der sich schnell auf das ganze Fahrzeug ausbreitete.

Durch die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwache 9 (Mengede) wurde unmittelbar der Brand bekämpft, dennoch ist an dem Auto ein Totalschaden entstanden.

Die beiden Fahrzeuginsassen konnten sich rechtzeitig ins Freie retten und blieben unverletzt.

Die genaue Brandursache wird durch die Polizei ermittelt.

Die Feuerwehr war mit 12 Einsatzkräften im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Oliver Körner
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: [email protected]
https://dortmund.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots