FW-DT: Gasgeruch im Mehrfamilienhaus

0
146

Detmold (ots) –

Am Sonntag um 12:23 Uhr wurde das hauptamtliche Personal mit dem Stichwort „ABC 2: Gasgeruch im Gebäude“ in den Ortsteil Hiddesen gerufen.

Die Bewohner aus dem Mehrfamilienhaus wurden ins Freie geleitet und ein Trupp unter Atemschutz ging zur Erkundung in das Gebäude. Zusammen mit den Stadtwerken konnte eine Undichtigkeit im Keller ausgemacht werden. Die Gaszufuhr wurde unterbrochen und die Bewohner konnten nach rund einer Stunde wieder ins Gebäude.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Stv. Leiter Presse-/Öffentlichkeitsarb.
Christopher Rieks
Telefon: +49 (0)160 9062 1826
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-detmold.org

Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots