FW-DT: Heckenbrand

0
149

Detmold (ots) –

Am heutigen Sonntag um 14:11 Uhr wurden das hauptamtliche Personal, die Löschgruppe Pivitsheide und der Rettungsdienst zu einem Heckenbrand an der Wehrstraße gerufen. Die betroffene Hecke stand auf einer Breite von etwa 6 Metern in Flammen. Zwei Trupps unter Atemschutz brachten das Feuer erfolgreich unter Kontrolle.

Mittels Wärmebildkamera wurden Glutnester lokalisiert und gezielt abgelöscht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und festgestellt, dass der Brand auf den fahrlässigen Umgang mit einem Unkrautflammgerät zurückzuführen ist.

Gegen 15:00 Uhr konnten die eingesetzten Kräfte abrücken.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Stv. Leiter Presse-/Öffentlichkeitsarb.
Christopher Rieks
Telefon: +49 (0)160 9062 1826
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-detmold.org

Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots