FW-EN: Brandgeruch am Krankenhaus – Drohne im Einsatz

0
213

Herdecke (ots) –

Die Freiw. Feuerwehr Herdecke wurde am Sonntagabend um 21:20 Uhr mit dem Stichwort Kleinbrand – Rauchentwicklung unklar zum Gemeinschaftskrankenhaus alarmiert.

Der kurze Zeit später eintreffende Einsatzführungsdienst verschaffte sich einen Überblick und hielt Rücksprache mit der Anruferin.
Diese hatte kurz zuvor massiven Brandgeruch mit weiteren Personen wahrgenommen und die Feuerwehr verständigt.

Aufgrund des unklaren Meldebildes waren auch geländegängige Fahrzeuge im Einsatz.

Nach weiteren Erkundungen im und am Krankenhaus konnte kein Schadensereignis ausfindig gemacht werden.
Die Feuerwehr setzte parallel eine Drohne zur Erkundung der Umgebung ein, jedoch ohne Erkenntnisse auf ein Schadensmerkmal.

Die Feuerwehr war mit 6 Fahrzeugen rund 30 Minuten im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Einsatzführungsdienst
Fabian Westerhoff
Telefon: +49 (0)175 400 88 88
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots