FW-EN: Verkehrsunfall Frankfurter Straße

0
188

Breckerfeld (ots) –

Datum: 06.03.2024/
Uhrzeit: 15:20 Uhr/
Dauer: ca. 60 Minuten/
Einsatzstelle: Frankfurter Straße/
Einheiten: Löschzug Breckerfeld/ Rettungsdienst (RD)/ Polizei/

Bericht (hb): Am Mittwochnachmittag wurde der Löschzug Breckerfeld zu
einem Verkehrsunfall auf der Frankfurter Straße Ecke Klevinghauser
Straße alarmiert.
Der zwanzigjährige Fahrer eines VW Polo war auf einen Landrover
Geländewagen aufgefahren. Er und die im Landrover befindliche
dreiköpfige Familie mit einem sieben Monate alten Säugling blieben
unverletzt.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle gegen den
fließenden Verkehr, klemmten die Batterien der Fahrzeuge ab und
stellten den Brandschutz sicher.
Die Polizei übernahm die Verkehrslenkung. Nach der Unfallaufnahme
konnte der Landrover seine Fahrt fortsetzen, während der VW Polo
nicht mehr fahrbereit von der Fahrbahn gerollt und im Nachgang
abgeschleppt wurde.
Der Einsatz für die Feuerwehr endete nach etwa 60 Minuten.

*** Bitte beachten Sie das mitgesendete Bildmaterial. Dieses darf
unter Angabe „Foto: Feuerwehr Breckerfeld“ zweckgebunden für die
Publikation der vorstehenden Pressemitteilung verwendet werden. Jede
weitere Verwendung für redaktionelle Zwecke bedarf unserer
schriftlichen Genehmigung. ***

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: [email protected]
https://feuerwehr-breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots