FW-EN: Wetter – drei weitere Einsätze für die Feuerwehr Wetter (Ruhr)

0
199

Wetter (Ruhr) (ots) –

Die Löscheinheit Alt-Wetter wurde am Sonntag um 20:56 Uhr zu einem umgestürzten Baum in der Beethovenstraße alarmiert. Hier war ein Baum aufgrund der Wetterlage umgestürzt und hat dabei einen abgestellten Pkw beschädigt. Da die Standsicherheit des weiteren Baumes nicht mehr gegeben war, wurde zunächst dieser über die Drehleiter abgetragen. Anschließend erfolgte die Freilegung des Pkws. Nach den Aufräumarbeiten konnte der Einsatz gegen 22:30 Uhr beendet werden.

Auf der Rückfahrt zum Gerätehaus wurden die Einsatzkräfte noch auf zwei umsturzgefährdete Bäume an der Grundschötteler Straße aufmerksam. Diese wurden mittels Motorsäge zerkleinert und beiseite geräumt. Während der Dauer der Arbeiten war die Straße komplett gesperrt. Der Einsatz konnte nach 35 Minuten beendet werden.

Die Löscheinheit Wengern wurde am Montag um 07:02 Uhr zu einer Person hinter verschlossener Wohnungstür in der Liboriusstraße alarmiert. Hier konnte die Tür mittels Spezialwerkzeug geöffnet und die Person an den Rettungsdienst übergeben werden. Der Einsatz konnte nach 25 Minuten beendet werden.

Das beigefügte Bildmaterial darf unter der Nennung „Feuerwehr Wetter (Ruhr)“ kostenlos verwendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
stv. Leiter der Feuerwehr, Pressestelle
Patric Poblotzki
Telefon: 0173-5132151
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots