FW-EN: Wetter (Ruhr): Unterstützung Krankentransport und Containerbrand

0
205

Wetter (Ruhr) (ots) –

Der Tagesdienst der Freiwilligen Feuerwehr Wetter (Ruhr) wurde am heutigen Vormittag um 09:13 Uhr zur Unterstützung eines Krankentransportes in den Ortsteil Alt-Wetter alarmiert. Hier musste eine Person liegend aus ihrer Wohnung zum bereitstehenden Krankentransportwagen gebracht werden. Die eingesetzten Kräfte unterstützten die Krankentransportbesatzung und konnten den Einsatz nach 30 Minuten beenden und wieder an Ihren Standort einrücken.

Um 11:10 Uhr waren die Kräfte des Tagesdienstes erneut gefordert. Diesmal ging es in die Trienendorfer Straße zu einem brennenden Papiercontainer. Der brennende Container wurde unter Atemschutz mittels Strahlrohr und einer Schaumpistole geflutet, im Anschluss durch einen Radlader entleert und das Brandgut vollständig abgelöscht. Dieser Einsatz konnte nach 1 Stunde und 30 Minuten beendet werden.

Das beigefügte Bildmaterial darf unter der Nennung „Feuerwehr Wetter (Ruhr)“ gerne kostenlos verwendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Pressestelle
André Kalthoff
Mobil: 0176-11632064
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots