FW-LEV: Einsatzbilanz für die Karnevalsumzüge in Leverkusen

0
147

Leverkusen (ots) –

Die Karnevalsumzüge in Hitdorf, Schlebusch, Wiesdorf, Lützenkirchen und Opladen verliefen aus Sicht von Feuerwehr und Rettungsdienst sehr ruhig.

Beim Karnevalsumzug in Hitdorf kam es zu drei Transporten in Krankenhäuser. Bei allen anderen Umzügen gab es lediglich vereinzelte ambulante Behandlungen durch den Sanitätsdienst vor Ort. Einsätze des Rettungsdienstes waren nicht notwendig.
Auch für die Feuerwehr gab es keine Einsätze in direktem Zusammenhang mit den Umzügen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Leverkusen
Lagedienstführer

Telefon: 0214 7505-0 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-leverkusen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Leverkusen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots