FW-MG: Gartenhaus brennt nieder

0
39

Mönchengladbach-Holt, 10.10.2022, 13:25 Uhr, Hehnerholt (ots) –

Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehr Mönchengladbach zum Brand eines Gartenhauses alarmiert. Schon auf der Anfahrt sahen die Einsatzkräfte eine dunkle Rauchsäule von der Einsatzstelle aufsteigen. Der Brand des Gartenhauses hatte sich bereits auf den angrenzenden Baumbestand ausgeweitet. Mehrere Trupps mit Atemschutzgeräten bekämpften den Brand wodurch eine weitere Ausbreitung verhindert wurde.
Eine vom Feuer beaufschlagte Gasflasche wurde anfänglich aus der Deckung gekühlt und im weiteren Verlauf aus dem Brandobjekt geborgen und in einem Pool gekühlt.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), zwei Rettungswagen und ein Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach.

Einsatzleiter: Brandamtmann Carsten Kommer

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots