19.8 C
Münster
Dienstag, Juni 28, 2022

FW-MG: Gesucht wird der härteste Feuerwehrmann der Welt! „Toughest Firefighter Alive“

Top Neuigkeiten

Mönchengladbach, 11. und 12. Juni, Elisabeth-Krankenhaus Rheydt (ots) –

Mönchengladbach freut sich auf einen Internationalen Feuerwehrwettkampf mit einem großen Familientag und einer amerikanischen Löschfahrzeugausstellung.
Der TFA ist ein internationaler Feuerwehrsportwettkampf bei dem die Teilnehmer an ihre körperlichen Grenzen gehen müssen. Sport, Aktion, Show, dazu Männer und Frauen, die niemals aufgeben!
Bei dem Wettkampf müssen die Teilnehmer*innen 4 Stationen durchlaufen, die im Aufbau den Einsatzsituationen einer Feuerwehr sehr nahekommen. Neben Schlauchziehen, einer Eskaladierwand hochklettern, Leitern aufstellen oder Gewichte ins 2. Stockwerk tragen, müssen die Teilnehmer*innen mindestens 15 Stockwerke im Elisabethkrankenhaus hochlaufen (60m) – natürlich in kompletter Schutzausrüstung.
Erstmals wird auch Rumänien an den Start gehen. Knapp 200 Feuerwehrmänner und Frauen haben sich inzwischen angemeldet. Die Starterliste ist gespickt mit hochkarätigen Teilnehmern. Feuerwehrmänner und Frauen aus Belgien, Österreich, Rumänien und Deutschland haben sich die begehrten Startplätze gesichert.

Die Teilnehmer*innen starten am Samstag, 11. Juni, von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr und am Sonntag, 12. Juni, von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, auf dem Gelände am Elisabethkrankenhaus, Hubertusstraße 100, 41239 Mönchengladbach – Rheydt.

Die Veranstaltung ist nicht nur für die Teilnehmer*innen interessant – auch die Besucher*innen kommen auf Ihre Kosten.

Ein Highlight im Rahmenprogramm wird ein Kinder-Fest sein mit Hüpfburgen und Spielgeräten, die auf das Thema Feuerwehr zugeschnitten sind. Für die „großen“ Besucher*innen ist eine Ausstellung mit verschiedenen Feuerwehrfahrzeugen vorbereitet.
Weitere Informationen und Fotos finden Sie unter www.TFA-Germany.de

Für Rückfragen zur Veranstaltung stehen Erik Gribkowski unter 02166/99892124 und Frank Nießen unter 02166/9786535 zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel