FW-MG: Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus

0
203

Mönchengladbach-Waldhausen, 21.04.2024, 14:00 Uhr, Luisenhof (ots) –

Heute Mittag wurde die Feuerwehr zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Gemeldet war ein brennendes Elektrogroßgerät im Keller des Hauses.
Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits durch die Anwohner und Nachbarn gelöscht worden. Der Bereich wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und das Elektrogerät durch einen Trupp unter Pressluftatmern ins Freie gebracht.
Da die Anwohner beim Löschen des Brandes Rauchgase inhaliert hatten, wurden sie vom Rettungsdienst gesichtet und zur Abklärung in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Im Einsatz waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), Holt (II), die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr,
drei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtmann A. Flügel

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach

Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-37729
E-Mail: [email protected]

Start

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots