FW-MG: Kellerbrand in einer Doppelhaushälfte

0
120

Mönchengladbach-Wickrath, 14.11.2022, 16:54 Uhr, Schillingstaler Weg (ots) –

Auf dem Schillingstaler Weg kam es am frühen Abend zu einem Kellerbrand. Der Brand wurde durch einen Pflegedienst bemerkt und der Feuerwehr über den Notruf 112 gemeldet. Die beiden Bewohner waren bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte aus dem Gebäude geführt worden.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte eine Couch in einem Kellerraum. Das Feuer drohte auf benachbarte Räume überzugreifen. Der Brand konnte mit zwei C-Rohren durch zwei Trupps unter Atemschutz schnell unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Mit einer Wärmebildkamera wurden versteckte Glutnester lokalisiert und abgelöscht. Das Gebäude wurde mittels Hochleistungslüftern vom Brandrauch befreit. Aufgrund des Brandereignisses ist das Gebäude vorrübergehend nicht bewohnbar. Die Bewohner wurden vorsorglich durch eine Notärztin untersucht und zur weiteren Beobachtung in ein Krankenhaus transportiert.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer und Rettungswache III (Rheydt), die Einheit Wickrath der Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtsrat Stefan Nießen

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots