FW-MG: Team der Berufsfeuerwehr erreicht das Viertelfinale

0
74

Krefeld, 05.06.2024, Landesmeisterschaft der Berufsfeuerwehren NRW im Fußball 2024 (ots) –

Am letzten Mittwoch fand die diesjährige Landesmeisterschaft der Berufsfeuerwehren NRW im Fußball statt. Ausrichter des Turniers war die Berufsfeuerwehr Krefeld.
Auch die Berufsfeuerwehr Mönchengladbach konnte – trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle – eine schlagkräftige Mannschaft ins Rennen schicken. In der Vorrunde konnte diese zwei Spiele gewinnen und musste sich nur dem späteren Turniersieger aus Duisburg knapp mit 0:1 geschlagen geben.
Mit diesem Ergebnis zogen die Mönchengladbacher ins Viertelfinale ein. Hier wartete mit der Berufsfeuerwehr Mülheim/Ruhr ein weiterer starker Gegner.
Unser Team zeigte erneut eine sehr gute Leistung, verpasste aber leider nach einem 0:2 den Einzug ins Halbfinale.
An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank im Namen aller Teilnehmenden an die Berufsfeuerwehr Krefeld für die Organisation und Ausrichtung des Turniers und herzlichen Glückwunsch an den Landesmeister 2024 aus Duisburg.

Berichterstatter: Brandamtmann Stephan Müller (Sportbeauftragter der Berufsfeuerwehr)

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach

Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-37729
E-Mail: [email protected]

Start

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots