FW-MH: Körnerkissen in Brand geraten

0
159

Mülheim an der Ruhr (ots) –

Am heutigen Vormittag, gegen 10.10 Uhr, wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Zimmerbrand in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Düsseldorfer Straße in Saarn alarmiert. Im Küchenbereich eines Geschäfts war ein Körnerkissen beim Erhitzen in Brand geraten. Sofort eingeleitete Löschversuche durch die Beschäftigten blieben ohne Erfolg.
Durch die Feuerwehr wurde ein Trupp unter Atemschutz und mit Kleinlöschgerät zur Brandbekämpfung eingesetzt. Zwei Beschäftige und eine Kundin aus dem Geschäft wurden vorsorglich durch den Rettungsdienst untersucht, verblieben aber an der Einsatzstelle. Nach maschinellen Lüftungsmaßnahmen und erfolgten Schadstoffmessungen durch die Feuerwehr konnte der Einsatz beendet werden. Aufgrund des Feuerwehreinsatzes musste die Düsseldorfer Straße für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt werden. (MSchü)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots