FW Sonsbeck: Fahrbahnreinigung nach Verkehrsunfall mit Motorrad in Hamb

0
189

Sonsbeck (ots) –

Samstag, 09.03.2024, 15:02 Uhr – Bei einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorrades wurde dessen Fahrer schwer verletzt. Die Einheit Hamb reinigte die mit Erdreich verschmutzte Fahrbahn der Hamber Straße.

Erneut musste die Feuerwehr Sonsbeck am Samstagnachmittag zu einem Motorradunfall ausrücken. Auf der Hamber Straße war es zu einem Unfall unter Beteiligung eines Motorrades gekommen. Der Fahrer wurde hierbei schwer verletzt und nach notärztlicher Versorgung an der Einsatzstelle mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik gebracht.

Die Einheiten Hamb und Sonsbeck wurden um 15:02 Uhr mit dem Stichwort CBRN2 „Auslaufende Betriebsmittel“ alarmiert. Vor Ort reinigte die Einheit Hamb die mit Erdreich verunreinigte Fahrbahn. Nach rund einer Viertelstunde konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Sonsbeck
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Lars Rübekeil
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-sonsbeck.de/

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Sonsbeck, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots