28.3 C
Münster
Dienstag, August 16, 2022

FW-Velbert: Feuerwehr Velbert im Einsatz bei gemeldetem Dachstuhlbrand

Top Neuigkeiten

Velbert (ots) –

Nach einem ereignisreichen Tag aufgrund der Unterstützung der Feuerwehr Velbert bei einem Gewerbebrand in Haan seit der letzten Nacht, wurden am heutigen Abend, 30.06.2022 um 21.10 Uhr die hauptamtlichen Kräfte sowie die ehrenamtlichen Löschzüge Mitte zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in die Nordstraße alarmiert.

Laut Anrufer sollte die Einsatzstelle bereits von weitem aufgrund des aufsteigenden Rauchs aus dem Dach erkennbar sein.

Der ersteintreffende Rettungswagen bestätigte die starke Rauchentwicklung.

Nach dem Eintreffen der ersten Brandschutzkräfte wurde unmittelbar ein Trupp unter Atemschutz mit einem Hohlstrahlrohr mit dem Auftrag der Brandbekämpfung zur Menschenrettung durch den Vordereingang in das Gebäude vorgeschickt.

Gleichzeitig forderte der Einsatzleiter eine weitere Drehleiter aus Neviges nach und erkundete die Rückseite der weitläufige Industriebrache, um weitere Zugangsmöglichkeiten zu finden.

Dabei stellte er fest, dass das Dach einige Löcher aufwies, aus dem der im Gebäude befindliche Rauch austrat.

Der vorgehende Trupp fand im hinteren Teil des Gebäudes einen brennenden Haufen aus diversen Kunststoffkabeln und -rohren die schnell abgelöscht waren.

Während der Entrauchung durch einen Hochleistungsakkulüfter, der am vorderen Eingang in Stellung gebracht wurde, durchsuchten zwei weitere Trupps unter Atemschutz die angrenzten Teile des mehrgeschossigen, verwinkelten Gebäudes.

Es konnten keine Personen im Gebäude gefunden werden.

Nachdem der Plastikhaufen abschließend noch mit einem Schaumteppich abgedeckt wurde, und das eingesetzte Material gemäß Hygienekonzept in einen Gerätewagen verlastet wurde, rückten die rund 40 Einsatzkräfte nach 90 Minuten wieder ab.

Im #EinsatzfürVelbert waren die hauptamtliche Wache, die Löschzüge 1 und 2 aus Velbert-Mitte, eine Drehleiter aus Neviges, der Rettungsdienst der Stadt Velbert sowie die Polizei des Kreises Mettmann.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Velbert
Markus Feier
Telefon: 01514-4201485
Mobil: 0160/90370108
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-velbert.de/

Original-Content von: Feuerwehr Velbert, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel