FW-WRN: Verkehrsunfall auf der Nordlippestraße

0
257

Werne (ots) –

Am Freitagmorgen wurden der Löschzug 1 Mitte und die Löschgruppe 4 Holthausen um 07:30 Uhr mit dem Alarmstichwort „TH_1 – Verkehrsunfall mehrere PKW // drei verletzte Personen“ in die Nordlippestraße in Werne Holthausen alarmiert.
Vor Ort eingetroffen bestätigte sich die Lage. Es ist zu einem Auffahrunfall zwischen insgesamt drei PKW gekommen. Die Patienten wurden bei Eintreffen bereits durch den Rettungsdienst behandelt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und stellte ebenfalls den Brandschutz sicher. Im Laufe des Einsatzes wurde ein weiterer Rettungswagen für einen weiteren Patienten nachalarmiert.
Im Einsatz waren 13 Einsatzkräfte mit drei Fahrzeugen [1-ELW1-1, 1-HLF20-1, 1-RW1-1], der Rettungsdienst und die Polizei. Einsatzende konnte der Kreisleitstelle Unna gegen 08:30 Uhr gemeldet werden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Werne
Pressesprecher
Robin Nolting (Unterbrandmeister)
Telefon: 0163 8522327
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-werne.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Werne, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots