FW Xanten: Gemeldeter Zimmerbrand in Xanten

0
151

Xanten (ots) –

Mittwoch, 08.05.2024, 12:03 Uhr – „Zimmerbrand“ lautete das Einsatzstichwort für die Einheiten Xanten-Mitte, Lüttingen und Birten am Mittwochmittag.

Vor Ort, in der Straße „Im Eichenwinkel“, stellte sich die Lage jedoch anders dar. Eine unmittelbar an ein Wohnhaus angrenzende Hecke war in Brand geraten und das Feuer hatte bereits auf den Dachbereich des Hauses übergegriffen.

Glücklicherweise war es aufmerksamen Nachbarn gelungen das Feuer bereits mit Gartenschläuchen weitestgehend abzulöschen. Außerdem hatten sie eine Person aus dem Gebäude geholt, um hier eine Gefahr auszuschließen.

Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf Nachlöscharbeiten und die Kontrolle der Hecke, sowie des Dachbereiches mit der Wärmebildkamera. Durch die Hitze war eine Fensterscheibe des Wohnhauses gerissen, sodass es zu einer leichten Verrauchung gekommen war. Mittels Überdruckbelüftung wurde der Rauch aus dem Objekt entfernt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Simon Greeven
E-Mail: [email protected]
https://feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots