HZA-AC: Sieben Nachwuchskräfte für den Aachener Zoll starten im neuen Bachelor-Studiengang

0
179

Aachen (ots) –

Innovativ, digital und zukunftsweisend – das ist der neue duale Studiengang des Zolls. Sieben junge Menschen starteten am 1. März 2024 beim Hauptzollamt Aachen ihre Zollkarriere. Insgesamt streben bundesweit 400 neue Anwärterinnen und Anwärter den Abschluss „Bachelor of Laws (LL.B.)“ für den gehobenen Zolldienst an. „Ich freue mich sehr, die ersten angehenden Zöllnerinnen und Zöllner begrüßen zu dürfen, die sich für das neue Studienkonzept des Zolls entschieden haben“, sagt Dr. Bernadette Bader, Leiterin des Hauptzollamts Aachen.

Nach einer kurzen Einführung geht es für die Studierenden nun an das zolleigene Bildungszentrum in Münster, wo sie den theoretischen Teil ihres dreijährigen Studiums absolvieren. Theorie und Praxis wechseln sich ab und bauen aufeinander auf. Die Praxisphase verbringen die Nachwuchskräfte in den verschiedenen Sachgebieten des Hauptzollamts Aachen, bei den angeschlossenen Zollämtern und der Zollfahndung.

Zollanwärter Christoph Blech ist einer der „Neuen“. Er hatte bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann für Büromanagement, als er sich für das duale Bachelorstudium beim Zoll bewarb. „Als die Zusage vom Zoll kam, hatte ich bereits einen Job bei einem Logistikunternehmen angenommen. Die Entscheidung für den Zoll fiel mir leicht. Nach dem Studium bietet der Zoll viele verschiedene Möglichkeiten, da ist für jeden etwas Passendes dabei“, sagt Christoph Blech.

Kommilitonin Kim von den Bergen hat einen anderen Karriereweg beim Zoll gewählt. Sie schloss vor fast fünf Jahren ihre Ausbildung im mittleren Zolldienst ab. Gerne drückt sie jetzt noch einmal die Schulbank. „Während meiner Tätigkeit als Zöllnerin im mittleren Dienst habe ich gemerkt, dass mich auch die Leitungsaufgaben des gehobenen Dienstes interessieren,“ erzählt Kim von den Bergen und blickt erwartungsvoll in Richtung Studium.

Für einen Karrierestart am 1. September 2025 können sich Interessierte sowohl für den mittleren als auch für den gehobenen Dienst noch bis zum 15. Oktober 2024 beim Hauptzollamt Aachen bewerben. Für das duale Studium gibt es einen zweiten Einstellungstermin zum 1. März 2025. Bewerbungsschluss ist hierfür am 15. April 2024. Wer sich für das duale Studium der Verwaltungsinformatik interessiert, kann seine Bewerbung bis zum 15. April 2024 bei der Generalzolldirektion einreichen. Studienstart ist am 1. März 2025.

Details zu den Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten beim Zoll finden Interessierte auf Instagram und Facebook („ZOLL-Karriere“), unter zoll-karriere.de sowie auf zoll.de .

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Aachen
Sabine Krämer
Telefon: 0241/9091-2080
E-Mail: [email protected]
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Aachen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots